IXUS 800 IS

Aufrufe 26 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
    als nachfolger von meiner IXUS 500 habe ich mich für die 800 IS entschieden. (IS = Image Stabilizer = Bild Stabilisator)

 zur wahl stand noch eine casio mit 10MP. wobei die bildqualität der canon doch um einiges besser ist, grade bei flächen mit gleichen farben oder bei dämmerung. obwohl die IXUS 800IS weniger MP hat als der vorgänger (ixus 750) ist das bild ausgezeichnet. und mal erhrlich, wer erwartet von einer kompaktcamera bilder über A3 im ausdruck :-) es bringt nix, extrem viele megapixel zu haben, wenn der chip diese nicht oder nur schlecht verarbeiten kann. (wobei die casio auch gute bilder machte!)

der bildstabilisator funktioniert permanet, oder nur wenn fokusiert wird. an sich eine sehr kompakte kleine camera optimal für den urlaub.sehr scharfes display (auch bei direkter sonneneinstrahlung) was duch einen etwas abstehenden rahmen hervorragend vor krazern geschützt ist. wie von canon zu erwarten sehr präzise gefertiges model. die tasten haben einen optimalen druckpunkt

datenübertragung per USB mini oder über klinkenstecker an vidio/audio.
Speicherkartentyp = SD (mind. 512MB ultra II empfehlenswert !)

2 kleine minuspunkte:
- der originalakku hält nicht so lange wie die preiswerteren nachbaumodelle (aber man bestellt ja eh gleich 2)
- die taste zum umstellen MAKRO/UNENDLICH ist etwas umständlich zu drücken.


jede menge vordefinierte funktionen wie strand, tiere, nacht, unterwasser, feuerwerk, porträt, S/W, sephia, Dunkle/Helle hauttöne, etc für schnelle schnappschüsse sind vorhanden. ISO geht von 80 - 800 und bringt somit auch bei sehr schlechter beleuchtung (dank IS) auch ohne blitz sehr realitätsnahe bilder.  Makro-bereich ab 2cm !!! und unendlich ab ca 4m. bilder werden als JPEG oder RAW gespeichert und es kann bei bedarf automatisch für jeden neuen tag ein neuer ordner auf der SD-Card angelegt werden (praktisch im urlaub)

als camcorder reicht es, um mal eine scene mitzuschneiden, auch die auflösung von 640 reicht dafür aus, ist aber natürlich nicht mit einem profi-camcorder zu  vergleichen.

###Nachtrag: benutze diese kamera jetzt schon eine ganze weile. habe mitlerweile auch den 10MP nachfolger von canon, bin aber mit dem model 800IS nach vielen vielen fotos immer noch sehr zufrieden. auch das runterfallen hat sie schon diverse male überstanden :-)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden