ICY BOX IB-361-BL für Sata auf extern eSATA + USB2.0

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Inzwischen besitze ich 2x das externe Festplattengehäuse ICY BOX IB-361-BL für Sata und Sata 2.0 Platten auf extern eSATA und USB 2.0.

Das Gehäuse ist einfach zu handhaben. Mit einem Stift wird die Frontklappe geöffnet und die Festplatte (Sata oder Sata II) einfach in das Gehäuse gesteckt. Die Platte ist dann sofort einsatzbereit. Auch für den Dauerbetrieb geeignet, denn die Platte wird in dem Vollmetallgehäuse besser gekühlt als dies in einem Plastikgehäuse der Fall wäre.

Das Netzteil wird im Betrieb zwar warm, aber nicht heiss. Der Netzteilanschluss ist allerdings zubemängeln. Das Kabel löst sich schnell und der Stecker findet mit seinen winzigen Drähtchen keinen Halt in der Buchse. Diese Metaldrätchen verbiegen dazu auch noch all zu leicht, ein gefummel das wieder hinzubiegen.

Die Verarbeitungsqualität ist wie bei allem China-Kram nicht die Beste. Unbedingt sollte man sich das Gehäuse vorkauf oder zumindest vor inbetriebnahme gründlichst anschauen ob nicht ein Draht los oder ein Lötzinntropfen im Gehäuse herumfährt auch wird häufig die Verdrahtung eingeklemmt. Also aufpassen, so ein Kurzschluss kann die Platte, ja sogar den PC kosten.

Tortz dieser Mängel halte ich die Icy Box für eines der besseren Gehäuse.   

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden