Hughes & Kettner Edition Tube

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Edition Tube 20th Anniversary Model Combo Amp

2 x 12AX7 und 2 x EL84 Bestückung sorgen für die Soundentwicklung.
Und die is nich von schlechten Eltern.
Der HK-Vergleich mit Marshall und Mesa hinkt zwar gewaltig, aber die kleine Kiste has its own sound - und das ist auch gut so ;)

Schmale 20 Watt, die allerdings für den Ü-Raum und kleine Gigs locker reichen.
Der CleanKanal is zwar mit clean recht schnell am Ende, aber genau das macht diesen nicht ganz so cleanen CleanKanal auch aus.
Bis 12 Uhr kann man den Sound ja noch clean nennen, dann aber wirds schon crunchig ;))
Ab 14 Uhr bis Anschlag darf man getrost von echt bluesigem Sound sprechen.
Hier kann man mit viel Gefühl geile Sachen machen.

Der LeadKanal produziert mit der OriginalRöhrenbestückung von HK Bratsound vom Feinsten.
Man kann es wie gesagt weder mit Mesa noch mit Marshall vergleichen,..es liegt irgendwie zwischendrin..
Soundfiles hierzu gibt´s auf www.powerjunkie.de ..dann könnt ihr das selber beurteilen..

Ich hab die Vorstufenröhren in TungSol 12AX7 getauscht und die Endstufenröhren in JJ´s EL84.
Ab diesem Moment war der kleine Brüllwürfel ein hammergeiler BluesRockAmp.
Der Druck der von diesem kleinen Teil produziert wurde hat nich nur mich überrascht.
Ich hatte das ein über andere Mal ne Diskussion mit unserem Bassisten, wer denn nun die Basslinie legt - er oder ich ;)
Ich geh da ganz nach WERNER - das muss drücken im Gesicht ;))

Diesen WahnsinnsDruck produziert der kleine Würfel aber auch mit der OriginalRöhrenbestückung.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden