Hotelbewertungen

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Richtet sich an alle Zimmervermieter: Sie werden einfach von Ihren lieben Gästen BEWERTET,Sie haben keinen Einfluß auf diese Romanschreiber,manchmal grenzt so eine Niederschrift an "VERLEUMDUNG" Geschäftsschädigung,Sie sind Machtlos,denn der Plattformbetreiber behält sich das Recht,Eintragungen 25 Monate lesbar zu stellen.Unwahrheiten Intressieren diesen Plattformbetreiber nicht!! Ist dies wirklich dem Recht entsprechend??? Sieht die Justiz nicht selbst vor,dem Angeklagten die Chance auf Verteidigung zu geben !! Der Hotelbewerter ist der HIRO,dass Recht allein bei Ihm, Klarstellung durch den Vermieter/Gastronom NEIN! und nochmals NEIN!
Wir haben uns zusammen geschlossen(mehrere Hoteliers) und werden diese Rechtslage juristisch prüfen lassen,denn es scheint Beihilfe zur Verleumdung und dies kann nicht sein.Das Freistellen von Bewertungen kann nur nach Rücksprache mit dem Bewerteten erfolgen,es kann nicht angehen ungeprüft an den Pranger zu kommen.
Wer Interesse hat mitzumachen und gegen diese Plattformbetreiber Klarheit zu schaffen,BITTE Kontakt herstellen! mfg
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber