Hotel Schepers Gronau-Epe

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Am Wochenende waren wir im Hotel "Schepers" in Gronau-Epe. Ein sehr schönes Hotel, leider mit einem alten und einem neuen Trakt,wobei der natürlich nicht für ebay-Kunden verfügbar ist!Das Zimmer 202 war sehr sauber, zwar recht klein, aber doch gemütlich eingerichtet.Ein modernes Bad stand zur Verfügung, allerdings ohne Heizung, nur mit einer Rotlichtlampe in der Decke, die nicht so richtig wärmte.. Das Hotel liegt an einer vielbefahrenen Bundesstrasse und die Zimmer im alten Teil des Hotels sind recht laut-nichts für lärmempfindliche Ruhesuchende!Dieses Hotel ist auch KEIN Wellness-Hotel, wie man fälschlicherweise aus dem Angebot entnehmen könnte!Der angegebene Saunapark Epe ist ca. 5 Autominuten vom Hotel entfernt und nicht am Samstag zu empfehlen, denn da ist Familientag!An und für sich eine gute Sache, aber wenn man dorthin fährt, um Ruhe und Entspannung zu suchen, ist der Samstag der absolut falsche Tag!!!Außerdem ist das Aussenschwimmbecken nur etwas für Hartgesottene, denn mit 21 Grad Wassertemperatur nicht unbedingt Jedermanns Sache.  Im Übrigen erwies sich der angegebene Rabatt von 30% auf den Tagespreis von 17,50€  "nur" als eine Gutschrift von 4,50€(statt 5,25€),wir bekamen die Differenz aber persönlich von Frau Schepers erstattet....                                                                                                     

 Positiv zu erwähnen bleiben noch die Vorhänge im Zimmer, die in der Lage sind das Zimmer zu verdunkeln( auch nicht überall üblich!)!Ausserdem wurde uns noch ein exquisites Drei-Gänge-Menue serviert, von dem wir überaus angenehm überrascht waren!!! Als Fazit bleibt: Für den Preis, den wir gezahlt haben ein durchaus akzeptables Schnäppchen.Gutes Mittelklassehotel, allerdings nicht ruhig gelegen.Zu empfehlen!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden