Hotel Prada garnicht so übel

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Nachdem wir die Bewertungen des Hotels Prada in Bad Orb gelesen haben, wollten wir eigentlich überhaupt nicht mehr anreisen. Damit hätten wir einen kapitalen Fehler gemacht. Wir kommen heute aus diesem Hotel. Mit dem Aufenthalt waren wir recht zufrieden. Unser Zimmer war recht groß, etwa 25 Quadratmeter. Es war renoviert, der Boden mit Granit ordentlich verlegt, die Wände und Decke sauber tapeziert (nichts hing herunter), die Betten und Matratzen waren neu und gut, genauso wie die Bettwäsche, der Fernseher funktionierte problemlos, das Bad war groß genug, ebenso neu gefliest mit Granit auf dem Boden und etwas altertümlichen Fliesen an der Wand, Waschbecken, Toilette und Duschtasse waren ordentlich, alles war sauber, Kalt- und Warmwasser funktionierten, nach Heraushängen des entsprechenden Schildes hat der Zimmerservice ordentlich gearbeitet. Das Frühstück war überwiegend gut, wenn auch nicht in ausreichender Menge, wobei an einem Tag die Frischmilch sauer war und die Brötchen nicht ganz frisch. Das Abendessen wurde außerhalb eingenommen und war gut, der Whirlpool war sauber und ordentlich, wenn auch das Fenster nicht ganz zu verschließen war. Dies war gottseidank nicht von Nachteil, da der Whirlpool sehr zum Schwitzen anregte. Die Beschreibung des Ortes ist auch nicht nachvollziehbar. Es gibt eben nicht nur Geschäfte für Grufties, sondern auch modernere. Insbesondere fiel positiv auf, dass Mahlzeiten in Restaurants nicht - wie in Badeorten üblich - ab 15 EURO kosteten, man konmnte gute komplette Mittagessen einnehmen für 6,90 EURO. Wer in einem Kurbad Discos sucht, hat sich eben vertan. Dort ist man eben eher eingestellt auf ältere Jahrgänge. Dies hat aber nichts mit dem Hotel Prada zu tun. Es muss allerdings eingeräumt werden, dass nicht alle Gäste offensichtlich Zimmer mit diesem Standart hatten. Das Thema "keine Zimmer verfügbar" wurde angesprochen, wobei uns mitgeteilt wurde, dass zwar genügend Zimmer da wären, die Buchungen jedoch zu Stoßzeiten (Ferien pp..) bevorzugt erfolgten. Dann wäre man natürlich bald ausgebucht. In dem Bemühen, so neutral wie möglich eine Bewertung abgegeben zu haben, die anderen helfen kann, möchte ich damit abschließen.
Schlagwörter:

Hotel Prada

Bad Orb

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden