Hotel ´Der Kaiserhof´ in Porta Westfalica

Aufrufe 24 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wer einen Aufenthalt in diesem alten und traditionsreichen Hotel ersteigert, wird bei der Einlösung seines Gutscheins überrascht sein, was ihm geboten wird. Wir waren dort vom 26. -30. 10. 2007 und wohnten in einem sehr großen Zimmer mit 2 Sesseln, einem großem Tisch, einem Schreibtisch und mit einem modernen geräumigen Bad. Diese Ausstattung erwartet man bei 4Sterne-Hotels. Die Lage des Zimmers zum Innenhof  lässt keinen störenden Straßenlärm durchdringen und garantiert einen störungsfreien Schlaf. Die mit dickem Teppichboden ausgelegten Flure übertragen keine Geräusche der anderen Gäste.

Am Freitagabend wurde ein ´winterliches Büfett´ mit diversen Wild- und Geflügelvariationen für 15,50 € geboten, das sehr schmackhaft zubereitet war und für diesen günstigen Preis woanders wohl kaum zu finden ist. Die ´normale´ Speisekarte enthält einige sehr interessante Gerichte zu ebenfalls bestem Preis-Leistungsverhältnis..... Man sollte einen Tisch reservieren, weil dort sehr viele ´Einheimische´ zum Essen kommen....., ein gutes Zeichen.

Für den Autofahrer wichtig: das Hotel bietet eine große Anzahl von Parkmöglichkeiten im Innenhof und im Außenbereich.

Wer dieses Hotel ersteigert, macht nichts verkehrt! Man sollte auch immer bedenken, wieviel günstiger gegenüber dem Normalpreis  der Gutschein ersteigert werden kann....

Übrigens, wir waren noch einmal dort und genauso zufrieden... 

Leider ist "Der Kaiserhof" am 8. Dezember 2011 abgebrannt. Der Inhaber soll vorher Insolvenz angemeldet haben.......

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden