Holz oder Plastik? So finden Sie die passende Kugelbahn für Ihr Kind

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Holz oder Plastik? So finden Sie die passende Kugelbahn für Ihr Kind

Die Kugel- oder Murmelbahn gehört sicher zu den ältesten Spielzeugen. Heute ist die Kugelbahn ein Erzeugnis, das in den unterschiedlichsten Ausführungen auf dem Markt ist. Bei dem großen Angebot die Übersicht zu behalten ist die Herausforderung für Eltern. Denn Sicherheitsaspekte spielen dabei eine große Rolle. Nicht nur, dass zu kleine Kugeln oder Murmeln verschluckt werden können und sich daraus gefährliche Situationen ergeben können. Auch die verwendeten Materialien können gesundheitliche Probleme hervorrufen, etwa durch Weichmacher in Plastikteilen oder reizstoffhaltige Farben bei Holzspielzeugen.

  

Für fast jede Altersstufe gibt es passende Murmel- und Kugelbahnen

Klar ist, dass kleine Kinder vollkommen anderes Spielzeug brauchen als größere. Dennoch gibt es durchgängig die Notwendigkeit, zu prüfen, ob ein Spielzeug wie eine Kugelbahn für ein ganz bestimmtes Kind geeignet ist. Für die Kleinen von 2-4 Jahren etwa gibt es Spielbahnen, bei denen alle Teile so groß sind, dass sie nicht verschluckt werden können. So eine Murmelbahn heißt dann Kullerei. Es gibt auch Bahnen mit unterschiedlichen Laufteilen. Eine Frage des persönlichen Geschmacks ist das Material, aus denen die Bahnen gemacht sind. Plastik ist nicht unbedingt die schlechtere Wahl, wenn die Kinder noch sehr klein sind. Alles, was in den Mund gesteckt wird, sollte groß genug sein, damit es nicht verschluckt werden kann. Eine Kugel aus Kunststoff ist auch vom Gewicht her besser für die ganz Kleinen geeignet.

  

Kugelbahnen zum Zusammenbauen - Baukästen mit Bewegung

Größere Kinder wollen gestalten und testen. Das Angebot von Kugelbahn-Baukästen ist umfangreich. Aus Holz und Kunststoff, als Murmelbahn mit elektrischem Aufzug oder futuristische Spacerail - alles ist in der Spielzeugwelt der kleinen Kugeln möglich. Es ist nur eine Frage individueller Vorlieben, was im Kinderzimmer über den Boden rollt. Ganze Türme lassen sich mit Teilekästen aufbauen oder Brettspiele, die in die Murmelkaskade eingebunden sind.

  

Kugelbahnen aus Plastik sollten zertifiziert sein

Kinder brauchen sicheres Spielzeug. Sie können dieses Bedürfnis aktiv unterstützen, indem Sie Spielzeug von bekannten und zertifizierten Herstellern kaufen. So können Sie sicher sein, dass keine Probleme mit dem Spielzeug auftreten und Ihre Kinder lange und mit Freude dieses Spielzeug nutzen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden