Hochgeschwindigkeit Testsieger microSDHC UHS Class I Speicherkarten Class 10 / 8Gb 16GB 32GB 64GB

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Im Testbericht des Magazins Computer wurde die Transcend Extrem Speed mit 8 GB 16GB 32GB Varianten klarer Testsieger mit Samsung und ScanDisk

microSDHC UHS Class 1 / Class 10 Speicherkarten. 8GB/16 GB/32GB/64GB


Herunterladen von Mediendateien und Apps auf Ihr Smartphone sind dank der hohen Geschwindigkeit und Speicherkapazität fast keine Grenzen mehr gesetzt. Sind Ihnen hohe Speichervolumen UND hohe Geschwindigkeiten wichtig? Bei den Flash-Speicherkarten Samsung finden Sie die schnellsten auf dem Markt microSDHC-Karten mit hoher Speicherkapazität. Flash-Speicherkarte Speicherkapazität im Überblick


Speicherkapazität im Überblick
1. Fotos (JPG)            2. Musik (MP3)    3. Videos      
8GB 1.920 Fotos     2.000 Songs       3,5 Stunden
16GB 3.840 Fotos   4.000 Songs          7 Stunden
32GB 7.680 Fotos   8.000 Songs        14 Stunden

1. Basierend auf einer Dateigröße von 4MB
2. Basierend auf einer Songlänge von 4 Min. bei 128Kbps
3. DVD basierend auf einer Dateigröße von 2.25GB pro Stunde

1GB=1.000.000.000 Bytes. Anzeige im Betrieb/Betriebssystem: 1.000.000.000 Bytes/1024/1024/1024 = 0,93GB. Ein Teil der Speicherkapazität (1 - 3%) ist u.a. für die Firmware reserviert und steht nicht als Speicherplatz zur Verfügung

Hatte diese Karte baugleich schon einmal in einer kleineren Version (16 GB) gekauft und konnte damals nichts beanstanden. Das Produkt ist rundum gut, liefert gute Performance und ist für jeden Einsatz - Zweck gut geeignet - ganz gleich, ob in Notebook,Smartphone, Kamera, MP3-Player oder dergleichen.

zum Vergleich: Eine 8GB microSDHC-Karte class 6 kommt hier auf 17,7 MB/s - eine Ausnahmeerscheinung für class 6, eine 32 GB microSDHC UHS I Class 1 / Class 10 schafft zum Beispiel read / write 45 MB/s. Dennoch, für 32GB class 10 sind die versprochenen Spezifikationen übererfüllt, 15 MB/s ist eigentlich schon recht schnell, was - ganz klar - bei großen 32GB so seine Vorteile hat, will man die Karte gleich voll beschreiben. Hohe Daten mengen Kurze Filme im Urlaub. Eine vergleichbare Karte micro - SDHC desselben Herstellers in Class 4-Qualität hätte so um die 90 Cent weniger gekostet. Damit ist wohl klar: Die Karte ist bezogen auf Class 10 derzeit im Vergleich sehr günstig.

Kommunikation pur mit microSDHC Speicher
Zugriff auf Soziale Netzwerke
Stets kontaktfreudig mit Instant Messaging
Beeindruckende Fotos mit 1,3 Megapixeln
Kabellos verbunden dank Bluetooth
Beste Unterhaltung mit MP3-Player und (UKW-Radio Mobilgeräte)
Großzügiger Speicher dank microSD™-Steckplatz

 

Flash micro SDHC Hardware
bei eigener Hardware Testen

Inkompatible Hardware ?








Kaufempfehlung: Die Flash-Speicherkarten  - 32 GB - UHS Class 1 / Class10 - microSDHC UHS-I
Transcend Extreme - Speed mit 8 GB 16GB 32GB Varianten klarer Testsieger mit Samsung und ScanDisk

Trotzdem nur 90 von 100 Punkten ?    Warum Inkompatible Hardware
Ja, denn es ist mir mit dem Adapter von Transcend schon passiert, dass die Micro – SDHC - Karte nicht korrekt erkannt worden ist Inkompatible Hardware Anwendungen trotzdem ausführen , während Karten anderer Hersteller ohne Probleme funktionierten. Kann aber auch ein Einzelfall gewesen sein. Wichtigstes Manko der von der Preis-Leistung her sehr gut aufgestellten Karte ist leider ihre Größe. Es gab bzw. gibt einen Bug bei einzelnen Android - Builts, der dafür sorgt, dass 32GB große ( und nur die - 64 GB ist schon wieder nicht betroffen) Karten nicht korrekt erkannt werden. Das ist kein Transcend - Problem, sondern ein generelles Problem mit neueren Android - Versionen, an dem sicherlich schon gearbeitet wird. Wichtiger Hinweis: Wird diese Karte als zusätzlicher "interner" Speicher (also vor allem für App`s) angedacht, dann lassen Sie sich zu ihrem jeweiligen Gerät bitte VORHER beraten beziehungsweise Informieren, ob die Karte tatsächlich als weiterer interner Speicher akzeptiert wird. Leider ist in einigen Android -Geräten der bereits fest eingebaute Speicher so eingerichtet worden, dass er den Namens-Platz besetzt, den die angedachte microSDHC - Karten - Speichererweiterung einnehmen müsste, um so zu funktionieren, wie Sie das vor haben. Wer es von z.B. seinem alten Samsung - Smartphone kennt, dass er nur eine SD-Karte eingelegt hatte und munter App`s von A nach B (also auf die Karte) kopieren konnte, um etwas die Platznot zu mindern, der wird hier möglicherweise sein blaues Wunder erleben. Die microSDHC-Karte wird nämlich zwar erkannt (falls es nicht den 32GB-Bug gibt), ABER das Verschieben von App`s auf diesen Datenträger ist ohne Root-Modifikationen und dergleichen nicht möglich, so dass die Speichererweiterung im Grunde nur für das Ablegen von Fotos, Videos Musik etc. pp. geeignet ist. Testen Sie das in jedem Fall vorher im Laden, bevor Sie Geld für eine microSDHC-Karte ausgeben, die Ihnen ggf. gar nicht das bringt, was Sie damit vorhaben.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden