Hinweise zum Kauf antiker Puppen auf Ebay

Aufrufe 37 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Antike Porzellankopfpuppen:

folgendes sollte aus der Beschreibung unbedingt ersichtlich sein:

- das es sich um eine antike Puppe handelt (Vorsicht bei Aussagen in der Beschreibung, wie "Ich kann zum Alter leider keine Aussage machen, da aus Nachlaß, oder Dachbodenfund". Oftmals handelt es sich um eine Reproduktion ! Im Zweifel dezidiert nachfragen über "Frage an den Verkäufer", ob das Teil wirklich antik ist !

- das die Puppe unbeschädigt ist, das heißt das sie keine wertmindernden Haarrisse im Porzellan aufweist! Fragen Sie den Verkäufer, ob der Kopf innen ausgeleuchtet wurde mit einer starken Lampe oder mit UV Licht. Das geht aber nur exakt, wenn die Perücke und der Kopfdeckel entfernt wurden. Ich habe es selbst schon gehabt, das bei einer Kestner Puppe, die ich mit vorne teilweise angeklebter Perücke und Kopfdeckel erhalten hatte, dann Haarrisse zum Vorschein kamen, als ich die Perücke vorsichtig entfernt habe. Also genau die Beschreibung lesen - wenn nicht drinsteht "Zustand unbeschädigt - ohne Haarrisse", dann können Sie später auch keine Reklamation anbringen. Es gibt leider Ebayer, die dann antworten "es stand nicht drin das der Kopf unbeschädigt ist, sie hätten ja vor Auktionsende fragen können".

- Achten Sie darauf, das die Augenausschnitte ohne Abplatzer sind. Lassen Sie sich bei Bedarf weitere Nahfotos vom Gesicht zumailen. Öfters ist es auch so, das die Fotos mit Absicht aus großer Entfernung aufgenommen wurden, oder so unscharf sind, damit man so etwas nicht gleich sieht. Mittlerweile kann man die Fotos auch digital am Computer bearbeiten und kann also auch Haarrisse oder Abplatzer am Auge digital retouchieren, was zwar arbeitsintensiv ist, aber von einigen Ebayern, die sich am Computer gut auskennen, durchaus praktiziert wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, forden Sie einfach weitere Fotos bei Tageslicht an und vergrößern Sie die Bilder, die Sie in der Mail erhalten. Manchmal sieht man beim Vergrößern, das bestimmte Stellen "übermalt" worden sind mittels Computertechnik. Gut ist ein Bild vom Kopfinneren, um zu sehen, ob die Augen OK sind. Manche Puppen "schielen", weil ein Auge innen laienhaft repariert wurde oder sie haben unten an der Kopföffnung, die im Halsloch verschwindet, einen Ausbruch.

-Ich retouchiere meine Fotos grundsätzlich nicht. Mein Prinzip ist, möglichst viele Bilder aus allen Perspektiven und vor allem bei Tageslicht, damit Sie sich selbst ein Bild machen können. Man hat schließlich auf Ebay nur das Medium Foto zur Verfügung, um sich einen Eindruck von der Ware zu verschaffen. Man möchte ja nicht frei nach Forrest Gump "Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel, man weiß nie was man kriegt" kaufen.  

-Achten Sie darauf, das der Kopf zum Transport unbedingt ausgestopft wird mit Seidenpapier, damit die Augen nicht nach innen fallen können und zerbrechen. Und natürlich, das der Kopf gut ausgepolstert und verpackt wird. Die Post bezahlt keinen Cent bei einer Beschädigung der Puppe, auch nicht bei einem voll versicherten Paket. Es sei denn der Karton ist von Außen durch die Post selbst zu Schaden gekommen und hat ein Loch oder ist aufgerissen. Dann müssen Sie das aber direkt beim Postboten bei der Annahme des Paketes reklamieren, ansonsten haben Sie keine Chance den Schaden erstattet zu kriegen. Die meisten wissen das nicht und denken sie bekommen von der Post bei einem versicherten Paket automatisch ihr Geld wieder, wenn im Paket alles in Scherben liegt. Weit gefehlt! Viele Verkäufer schreiben in ihre Beschreibung rein, das sie keine Garantie übernehmen für Schäden, welche beim Transport entstehen. Also schauen Sie sich die Bewertungen an, oder mailen Sie lieber nochmal, wie sie das Teil genau verpackt haben wollen. In der Regel wird sich der Verkäufer dann schon bemühen. Es sind ja auch wirklich nicht alle schwarze Schaafe hier auf Ebay:-)

Käthe Kruse Puppen

der Kauf von Kruse Puppen ist wie bei den Porzellankopfpuppen eine Vertrauenssache. Es geht ja schon um eine Menge Geld. Eine wirklich makellose Kruse Puppe stellt eine richtige Wertanlage dar (besser als es je eine Aktie sein könnte), und kann, auch auf Ebay  bis zu 4000- 5000€ kosten. Vorsicht daher bei Verkäufern mit 0 Bewertungen, die noch dazu im Ausland angemeldet sind. Eine Zeit lang wurden von Betrügern aus Übersee wertvolle, bereits verkaufte Kruse Puppen angeboten, die gar nicht in deren Besitz waren. 

Bei Unsicherheiten über den Zustand der Puppe, bei unscharfen, weit aus der Ferne gemachten Fotos, mailen Sie am besten den Verkäufer an. Bei Kruse Puppen sind Tageslichtfotos vom Gesicht aus der Nähe ganz wichtig, um wertminderne Abplatzer, Retouchierungen, Verfärbungen oder Risse (Kraquelee-bei alten Puppen) im Gesicht zu erkennen. Da eine alte Kruse Puppe ja ein dreidimensionales Öl-Gemälde ist, mit Ölfarbe auf  Leinenuntergrund, kann es hier, durch die vielen Jahrzehnte (und vielleicht unsachgemäße Lagerung) zu feinen Rissen (Kraquelee) in der Gesichtoberfläche kommen, genau wie bei einem alten Gemälde. Wenn in der Beschreibung und auf den Fotos nichts zu erkennen ist, fragen Sie besser nach und lassen sich Detailfotos aus der Nähe mailen. Vorsicht ist geboten bei Ausreden des Verkäufers, wie "meine Kamera ist kaputt, bin gerade im Urlaub, die Bilder hat ein Bekannter für mich gemacht". Manche antworten auch erst gar nicht.

Auch wird sich oft gerne ahnungslos gestellt, um wertminderne Restaurationen oder Fehler nicht erwähnen zu müssen. In dem Falle heißt es nachfragen.  Eine Puppe im Originalzustand hat keine mehrfarbigen Körperteile. Das heißt die Arme und der Halslatz sind nicht rosa und der Rest hautfarben. Achten Sie darauf, ob die Perücke bei alten Puppen handgeknüpft ist. Wenn auf den Füßen unten Bleistiftzahlen zu sehen sind, ist auch genau zu erfragen, ob Restaurierungen vorgenommen wurden sind. Bei Käthe Kruse wurden die Puppen, die zum Restaurieren dort waren, oft an den Füßen und am Kopf (der ja dann zum Übermalen abgenommen werden mußte) mit einer Bleistiftnummer versehen, um die Puppen dann wieder richtig zusammen setzen zu können. So eine Ölfarbe trocknet ja nicht an einem Tag, das dauert schon seine Zeit. Am besten sieht man Übermalungen unter UV Licht.

Kruse Puppen sind eine Materie für sich und durchaus keine Leichte! Es ist nicht einfach auf Anhieb alles zu erkennen, auch wahrscheinlich nicht für Experten. Man kann deshalb auch nicht allen Verkäufern schlechte Absichten unterstellen (daher fragen Sie lieber immer nach, bevor Sie bieten). Manche wissen es sicher wirklich nicht besser, daher kann ich nur auf die Fachliteratur verweisen, die man sich unbedingt vorm Kauf einer solchen Puppe zulegen sollte, damit man sich selber schon ein bischen besser auskennt. (Sabine Reinelt, Thomas Dahl, Lydia Richter)

Bei Fragen können Sie mir auch gerne mailen: ebay(at)antik-walheim.de 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden