Hier mal eine Liste von Kerzen und deren Bedeutung der einzelnen Kerzenfarben !!!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Weiße Kerze
 Altarkerze, Reinigung,, Schutz, Bitten, Frieden, Harmonie weiße Kerzen brennen auch meist als begleitend bei anderen Hexenritualen

Goldene Kerze
Sonnenritualen, Danksagungen und Aurareinigung sie werden für Sonnenritualen verwendet

Violette Kerze
Spiritualität Violette Kerzen werden bei Mars - Ritualen verwendet

Gelbe Kerze
Liebe knüpfen, Freunde finden, Dank, Anziehung einer Person, Harmonie, Glück und Erfolg Gelbe Kerzen werden verwendet um Sonnen - Rituale durchzuführen, bestimmte Personen anzuziehen.

Rote Kerze
Liebesrituale, Liebeszauber, Venus - Rituale, Liebe, Attraktivität, sexuelle Anziehung, Vitalität und Kreativität Diese eignen sich insbesondere für Venus - Rituale

Rosa Kerze
Leidenschaft, Liebe, Treue, Schwung, Freundschaft und Romantik Die Verbindung mit Venus ist möglich

Orange Kerze
Fruchtbarkeit, Ausdauer, Durchsetzungsvermögen, Selbstvertrauen, Angst abbauen Orange Kerze finden oft bei Venus und Diana Ritualen Anwendung

Blaue Kerze
Gesundheit, Heilung, Harmonie, Depressionen, Frieden und Freundschaft Blaue Kerze wird auch zur Anrufung der Göttin Diana verwendet.

Grüne Kerze
Geld, Erfolg, Glück, Beruf und Schutzritual für Geld und Beruf wird Jupiter, der Herr der Blitze, angerufen.

Schwarze Kerze
Abwehr, Rache, Schutz, Trennung.Hierbei wird der gehörnter Gott Karnayna angerufen.

Graue oder Silberne Kerze
Intuition, Traumdeutung, Träume, Gerichts Angelegenheiten, Streitigkeiten und Hoffnung.

Braune Kerze
Verinnerlichung, Beruhigung und Wohlbefinden.

Kerze aus Bienenwachs
 Die kerzen gelten traditionell als den Göttinnen geweiht. Sie sind somit wunderbar für positive Magie aller Art zu verwenden.
Und wenn wir schon bei Kerzen sind dann hab ich hier auch gleich die

Bedeutung der Kerzenflamme für den Zauber
Vorraus gesetzt die Kerze brennt in windstiller Umgebung,dadurch sieht man die Wirksamkeit des Zaubers.

Die Kerze rußt beim Abbrennen
Noch müssen negative Widerstände überwunden werden.

Die Kerze flackert
Man hat einen Widersacher. Es gibt Umstände oder Personen, die aktiv dem eigenen Vorhaben entgegenstehen.

Die Kerze knistert, schlägt Funken
Viel Energie! Hindernisse können überwunden werden, es wird eventuell nicht so leicht wie erhofft.

 Die Kerze brennt gerade
Das ist ein sehr gutes Omen für den Zauber.

Die Kerze brennt mit kleiner Flamme
Wenig Energie, ein Omen für Verringerung, Verkleinerung oder ähnliches im Themenbereich des Zaubers.

 Die Kerze brennt mit großer Flamme
Viel Energie - positive Entwicklung, wenn die Kerze ohne zu rußen mit großer Flamme verbrennt, ist das ein noch besseres Omen als die gerade brennende Kerze mit mittlerer Flamme.

 Die Flamme wird beim Abbrennen immer größer
Ebenfalls ein sehr gutes Omen, das auf ein leichtes Vorankommen und Erfolg schließen lässt.

Die Flamme erlischt von selbst
Ein schlechtes Zeichen, wenig Energie und viele Widerstände. Hier sollte auf jedem Fall nicht nur magisch, sondern auch im realen Leben am Thema des Zaubers gearbeitet werden.

 Die Flamme hüpft
Manchmal hüpfen Kerzenflammen etwas seitlich oder auch komplett. Dies ist ein Zeichen, das man das Thema des Zaubers unverkrampfter angehen soll, dann werden auch die nötigen positiven Umstände entgegenkommen.

Die Flamme neigt sich nach rechts
Ein gutes Omen für Dinge, die im materiellen Bereich mit einem Zauber.


Die Flamme neigt sich nach links
Ein gutes Omen für alles im seelischen, zwischenmenschlichen und spirituellen Bereich,wenn man diese Dinge mit einem Zauber beleben möchte. Für den materiellen,greifbaren Bereich ist eine sich nach links neigende Kerzenflamme ein Zeichen, dass die Dinge, die man anstrebt, noch nicht reif sind und Konzepte, die Ideen noch einmal überarbeitet werden sollten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden