Herzbergerseeidyll - Hotelgutschein - NIE WIEDER!!

Aufrufe 22 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Für 101€ drei Tage HP für 2 Personen kann man nicht sehr viel erwarten. Haben wir auch nicht und zu diesen Preis auch nicht bekommen, da unsere Wunschtermine ohne Zuzahlung weder im Februar, März noch April frei waren. So buchten wir mit 60€ Wochenendzuschlag plus 6€ für die Naturfreunde Herzberger See e.V.  den 29.April 2010. Was wir bei der Anreise sahen erschreckte uns dann doch. Schon von aussen ein ungepflegtes Gebäude mit leeren Blumenkästen an den kleinen, in der unteren Etage auch noch vergitterten, Fenstern. Noch bevor wir den Zimmerschlüssel erhielten wurden wir aufgefordert die noch offenen 66€ zu zahlen und mussten unterschreiben, das wir die AGB gelesen haben. In welchem Hotel der Welt gibt es denn so etwas?

In dem grossen Zimmer Nr. 23 stand zur Begrüßung eine verwelkte Rose neben einem Teller mit völig verschimmelten Erbeeren und anderem welkem Obst auf dem Tisch, einfach nur eklig. Der Blick auf den kleinen Herzbergsee wurde getrübt durch extrem schmutzige Fenster. Das Abendessen, es war ok, wenn auch nur lauwarm, was mit einer Bedienung und drei Gängen auch anders kaum zu schaffen ist. Ein wirkliches Schlemmer-Menü ist allerdings etwas anderes. Die Getränkekarte weist allerdings gehobene Preise aus.

Später schockte uns der Blick in die Dusche dann restlos. Die Duschtür zentimeterhoch rundherum voller Schimmel. Der Duschkopf wacklig an der Wand und ebenfalls nur zum Wegschauen. Wir reisten nach dem Frühstück ab. 167€ für eine Nacht mit HP war ein guter Preis für den Meister Reinicke oder wem diese Anlage sonst gehört. Für uns eine kostspielige Negativerfahrung. Für uns gilt, nie wieder ins Herzbergerseeidyll. Leider haben auch wir schon viel zu früh eine positive Bewertung abgegeben. Bei Hotels sollte grundsätzlich erst nach der Reise bewertet weren.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden