Herzberger See Idyll im Februar

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

...in der Woche - ohne Aufschlag - leider auch ohne Massageanwendungen, die finden nur am WE statt (durch eine Dame, die ins Haus kommt; also kein fester Bestandteil der Beauty u. Vital Residenz) dadurch erklären sich wohl auch die WE-Zuschläge. Wir hatten ein schönes, großes Dachgeschoß-Zimmer; das Bad war leider sehr klein, aber OK. Das Frühstück und das Abendessen waren nicht gourmetmäßig, aber guter Durchschnitt; wir essen zu Hause auch nicht alle Tage Kaviar und Lachs. Die Sauna/der Wellnessbereich ist nagelneu; der Ruhebereich ist sehr geschmackvoll eingerichtet; das Kaltwasserbecken leider defekt.

Kurze Zusammenfassung: Die Lage des Hauses ist zwar unweit von Bad Saarow, der OT Glienike allerdings ohne Auto ganze schlecht zu erreichen. Eine Taxifahrt hierher kostet von Bad Saarow aus ca. 18 EUR. Alles in allem geben sich die "Veranstalter" viel Mühe, jedoch haben diese so ihre eigene Vorstellung im Umgang mit mitgebrachten Getränken etc., die "unerwünscht" sind und mit 15,00 EUR bei Zuwiderhandlung als Pauschalkosten in Rechnung gestellt werden; ebenso wie das unerwünschte Rauchen auf den Zimmern (Pauschale 50,00 EUR; wird an der Rezeption vom Gast als Einverständniserklärung unterschrieben). Das Haus selbst und auch das Restaurant haben einen besonderen nostalgischen Charme, das Hauspersonal ist zuvorkommend und freundlich.

Man muss halt abwägen, was man wirklich will - Preis-/Leistungsverhältnis für ein ebay-Schnäppchen OK. Wenn man ein 5 Sterne Hotel mit allem Drum und Dran haben möchte, sollte man etwas Anderes buchen

L.G. aus HH

Schlagwörter:

Fontane Land

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden