Hertha BSC - Fanträume in Blau und Weiß

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Der traditionsreiche Hauptstadtclub ist fest in der Bundesliga etabliert, spielt offensiven attraktiven Fußball und seine Fans strömen ins Stadion. Die Basiswerte stimmen also, die Anhänger von Hertha bekennen Farbe. Und das nicht nur mit der Vereinsfahne im Stadion. Sie kleiden sich in Hertha, wohnen mit Hertha und sind nicht selten Mitglied im Club. Dieser Ratgeber zeigt, wie es sich rundum mit Blau-Weiß leben lässt.

 

 







Was Sie beim Kauf von Fußball-Fanartikeln beachten sollten


Was die Qualität von offiziellen Lizenzprodukten angeht, können Sie beruhigt sein. Die großen Fußballclubs haben ein starkes Interesse, ihren Fans vernünftige Ware anzubieten.  Beim Kauf von Sammlerstücken gilt: Nur seltene Objekte rechtfertigen hohe Preise. Das kann eine einzigartige Autogrammkarte sein oder ein echtes Spielertrikot.  Autogrammkarten können Sie jetzt online bei eBay bestellen. Bei Kartenkäufen achten Sie nicht nur auf die Echtheit: Der Wert von Tickets bemisst sich am Platz - wer zwei Halbzeiten lang nicht stehen will, bezahlt mehr. Wer mit der Kind und Kegel dabei sein will, sollte zumindest in den ganz großen Stadien den Familienblock in Betracht ziehen.

Fanartikel (nicht nur) fürs Stadion

 

Eine Grundausstattung muss schon sein, will man im Stadion als echter Hertha-Fan gelten. Das gilt erst recht beim Heimspiel in der Kurve, wo die Gesänge am lautesten und die Stimmung am intensivsten ist.

Basic Nr. 1: Der Fanschal - ohne den geht nichts. Kuschelig um den Hals gewickelt, lässig um die Hüften geschlungen oder wild geschwenkt, ist er ein äußerst vielseitiger Begleiter nicht nur ins Stadion.

Basic Nr. 2: Das Original-Trikot - die beste Art, dem Lieblingsspieler zu huldigen. In dem Nummern-Shirt mit Spielernamen setzen Sie sich auch beim Sonntagskick im Park gut in Szene.


Das Angebot erlaubt übrigens schöne Streifzüge durch die textile Historie von Hertha BSC: Wie wäre es mit einem Retro-Modell?

Basic Nr. 3: Die Fanmütze - wahlweise als Pudelmütze für die Spiele im Herbst und Winter oder als Basecap für die wärmeren Spieltage. Ein Must-Have.

Die Basisausrüstung wird durch Fahnen  in beliebiger Größe (je größer, je besser) oder Druckluftfanfaren (je lauter, je besser) abgerundet. Sitzplatzinhaber nehmen ein wärmendes, weiches Herthakissen mit.

Ein Morgen mit Hertha - Fanartikel für zuhause


Der Hertha-Wecker klingelt. Der müde Fan kuschelt sich noch kurz in seine Hertha-Bettwäsche, schlüpft schließlich in seine Hertha-Pantoffeln und schlurft ins Badezimmer. Die Hertha-Gummiente darf beim Duschen nicht fehlen. Das flauschig-weiche Fanhandtuch hängt schon bereit.  Den ersten Kaffee gibt es aus dem Hertha-Fanbecher. Der Blick streift noch kurz das Hertha-Wandtatoo in Form der Berliner Skyline mit den Umrissen des Olympiastadions. Dann greift der Hertha-Fan nach seiner Hertha-Jacke mit Hertha-Pin, steckt den Schlüsselbund mit Hertha-Schlüsselanhänger in die Tasche und verlässt das Haus.

Fanmode - für immer blau-weiß

 

Abseits des Stadions verleihen Hertha-Fans ihrer Vereinsliebe modischen Ausdruck. Jacken, Kapuzenpullis, Shirts, Hosen, Mützen, Socken, Unterwäsche, Handschuhe - all das gibt es als Hertha-Lizenzprodukt.
Und damit der Nachwuchs rechtzeitig auf Kurs gebracht wird, liegen Söckchen, Höschen, Hemdchen und Mützchen bereit.


Die Checkliste - Pflicht und Kür in der Fanausstattung

 

Fanartikel

Stadiontauglichkeit

Fanfaktor

Original Trikot

 

 

Fanschal

 

 

Fanmütze / Basecap

 

 

Druckluftfanfare

 

 

Fahne

 

 

Sitzkissen

 

 

Hertha-Tasse

 

 

Hertha-Fanmode

 

 

Hertha-Bettwäsche

-

 

Hertha-Schokolade

 

 

Hertha-Schlüsselanhänger

 

 

"Herthinho" Kuscheltier

 

 

Signierte Autogrammkarten

 

 


Sammeln mit Hertha

 

Autogrammkarten sind der Sammelklassiker, wenn es um Bundesligafußball geht. Wer noch eins draufsetzen möchte, bemüht sich um Mannschaftsfotos, am besten von allen Spielern signiert. Auch Wimpel sind als Autogrammträger gern gesehen, vielseitig verwendbar und entsprechend begehrt. Natürlich gilt auch hier: Je älter und seltener, desto wertvoller sind die Stücke. Sie wollen Ihren Platzhelden spielend nahe kommen? Beim Mannschafts-Quartett von Hertha BSC stellen Sie ihr Wissen um Spieler und Club unter Beweis.


Herthinho - ein Fussball-Bärenleben


Herthas Maskottchen ist, na klar, ein Berliner Bär. Herthinho erblickte 1999 das Licht der Welt und ist seitdem eine feste Größe im Hertha-Kosmos. In kurzer Zeit schaffte es der freundliche Braunbär, zu einem der bekanntesten Vereins-Maskottchen der Liga zu werden. Herthinho gibt es für die jüngeren Hertha-Fans als Miniaturausgabe zum Kuscheln. Bemerkenswert: Eine Reihe von Autogrammkarten hat der Bär ebenfalls in Umlauf gebracht.

Tickets kaufen - live dabei im Stadion

 

Ausverkauft? Oft sind doch noch Tickets für eigentlich schon ausverkaufte Heim- und Auswärtsspiele von Hertha erhältlich: Fans, die kurzfristig absagen müssen, bieten ihre Karten mitunter noch kurz vorher zum Kauf an. Besonders gefragt sind natürlich die Spiele gegen Topteams wie den FC Bayern oder Borussia Dortmund. Hier werden die Tickets nicht selten versteigert, um Höchstpreise zu erzielen. Tipp: Überlegen Sie vorher, was es Ihnen wert ist, live dabei zu sein.


 Alternativen zu Hertha? Nicht wirklich!


Aufstieg, Abstieg, Aufstieg - Hertha BSC ist eine feste Größe im deutschen Bundesligafußball. Die Anfänge reichen zurück bis 1892, als die Gebrüder Lindner und Lorenz den Fußball-Club gründeten. Den Namen "Hertha" liehen sie sich von einem Dampfschiff aus, das damals auf den Berliner Seen verkehrte. Die Lackierung des Schornsteins stand Pate für die Vereinsfarben Blau und Weiß. 
Seit den 1980ern haftet dem Club das Label "Fahrstuhlmannschaft" an: Kaum ein anderer Verein hat so viele Höhen und Tiefen in der Liga zu verzeichnen wie Hertha. Aber deshalb als Fan den Club wechseln? Niemals. Echte Hertha-Fans bleiben ihrer Mannschaft treu. Auch wenn Sie daneben noch ein Auge für andere Vereine haben. Zum Beispiel für Turbine Potsdam .
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden