Herr der Ringe - Filmrepliken / Sammlerwaffen

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Da hier ja ein sehr guter Ratgeber zu den Schmuckstücken vorhanden ist, hier nun einer zu den Repliken der zahlreichen Axte und Schwerter.

Ebay Deutschland unterbindet den Handel mit diesen vermeindlichen Waffen meist sehr schnell, man möchte wohl Ärger vermeiden. - Innerhalb Deutschlands kann man ab und an bei Egun etwas finden, jedoch sind die Preise dort nicht so gut. - International sieht das ganze völlig anders aus, also bei Ebay die Suche auf "weltweit" setzen und schon dürfte sich eine Fülle von Ergebnissen eröffnen. - Hierbei ist zu beachten das die echten Replika nur von United Cutlery (UC) hergestellt werden bzw. besser wurden, UC selber verkauft ausschließlich an Händler. - Für einen Interessenten ist es wichtig darauf zu achten das der Artikel mit der entsprechenden Nummer beworben wird, die fängt immer mit UC an und ist 4-stellig (UC1345 z.B.). - Die originalen Teile von UC kommen immer mit einer recht ansehnlichen Holzplatte als Wandhalterung; (den dort mitgelieferten Dübeln und Schrauben traue ich allerdings nicht - aber Ersatz gibt es ja im Baumarkt).

Im weltweiten Markt tummeln sich auch einige Verkäufer die angebliche Replika vertreiben und mit Bildern aus den Filmen werben, wer also etwas "günstiger" kaufen möchte sollte sich den Gegenstand genau ansehen, z.B. gibt es einen Händler in Hongkong der angeblich König Theodens Schwert anbietet, er hat sogar ein Bild des Königs mit gezogenem Schwert im Angebot, nur das der klingenseitige Abschluß der "Parrierstange" des originalen Schwerts mit "Pferdeköpfen" verziert ist (König der Pferdeherren ...), wärend diese angebliche Replik etwas zeigt was man mit viel Phantasie als "Ähren" bezeichnen könnte.

Also vorsicht bei sehr günstigen Angeboten - wenn nicht von UC die rede ist, dann ist die Replika nicht lizensiert. - Im Moment (Dez 2007) hilft einem Käufer aus dem Euroraum auch der schwache US Doller gehörig - also auch da gut vergleichen (Wechselkurs zum BPd etc).

Zuletzt noch zu den Versandkosten; Gimilies Battle Axe ist so ziemlich das schwerste Stück aus der Sammlung, dafür ist eine Versandkosten Pauschale von 85 US$, Westküste nach Deutschland, bei einer Laufzeit von 8 Tagen möglich. - Leichtere Sachen kosten weniger, höhere Kosten deuten ehr auf ein wenig Extrageld für den Verkäufer hin. - Also eigentlich wie immer, Versandkosten vor Gebot abfragen um Ärger zu vermeiden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden