Herr der Ringe: Das 3. Zeitalter

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo! Ich habe mir ganz frisch für meine Konsole das Spiel Herr der Ringe: Das 3. Zeitalter gekauft. Eigentlich mag ich solche Spiele nicht aber irgendwas sagte mir, dass dies ein Gutes Spiel ist und ich wurde niht enttäuscht!

In dem Spiel geht es um die Trilogie Herr der Ringe. Alle drei Teile des Welterfolges werden in dem Spiel behandelt. Man startet in Eregion mit einem Ghondorianer. Als dieser auf die Ringgeister trifft kommt ihm eine Elbin zur Hilfe. Nach und nach schließen sich weitere Gefährten an (Waldläufer, Zwerg, insgesamt 6 spielbare Charaktere). Die Gruppe bildet so gesehen eine Nachhut zu den Ring Gefährten Frodo und Co. Auf dem Weg kommt man an den bekannten Filmszenen, wie Moria, Helms Klamm und dem Schicksalsberg, vorbei. Auch Filmszenen dürfen nicht fehlen. Alle 15 bis 20 Minuten (je nach der Schnelligkeit des Spielers) findest man eine Mittelerde Szene. Hier wird von Gandalf die Geschichte der Gefährten erzählt. Abgerundet wird das Spiel mit seinem hammegeilen Sound. Orginalstimme, -lieder und -sounds lassen das HdR Feeling entstehen.

Die Kämpfe werden rundenbasiert ausgetragen. Wer Final Fantasy spielt und liebt, dann fühlt er sich richtig wohl in Mittelerde. Auf dem Weg werden Erfahrungspunkte gesammelt die unsere Helden mehr und mehr aufpowern. Außerdem gibt es eine Unmenge an Geständen die Gefunden werden will. Besonderes "Schmankerln" ist der Schattenmodus. Hier wird das geschehen Kurzerhand umgedreht. Man spielt mehrere Schlachten eines Levels auf Seiten Saurons. Man kämpft gegen die Gefährten mit Orks, Ringgeister oder Trolle. Besteht man das Level dann bekommt man Waffen, Elbensteine oder halt Erfahrungpunkte.

Insgesamt kein Fehlkauf für Herr der Ringe Fans! Ich kann es nur empfehlen. Ich würde es als eine Gute Mischung aus Final Fantasy und Morrorwind sehen. Also für jeden der Rollenspiele mag :) Viel Spass!!!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden