Heng Long Panzerrohre - Panzer III u.a.

Aufrufe 15 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Werter Modellbaukollege,

anbei einige Tipps zu Heng Long Panzerrohren.

Die HengLong (Torro etc.pp) Panzermodelle sind ja - unter dem Aspekt Preis-Leistung - wirklich unschlagbar (bis auf den dillettantisch-stümperhaften sog. Panther). Man fragt sich, wieso Tamiya überhaupt noch ein Modell zu den bekannten Phantasiepreisen verkauft...

Aber man fragt sich auch, wieso die HL-Konstrukteure zu blöd sind, ein Rohr nachzumessen. An der Erbsenpistole kanns nicht liegen, der ist die Rohrlänge egal..

Wie dem auch sei, auf dem Weg zum Modell ist das jeweilige Rohr zu überarbeiten.

Beim Pz.Kpfw. III ist das recht leicht - man kann aus zwei falschen zwei richtige machen. Bei der 5 cm KwK kamen zwei Typen zum Einsatz, nämlich die KwK 39 L/42 im 'H' (7/ZW) und 'J' (8/ZW) sowie die KwK 39 L/60 im 'J',  'L' (9/ZW) und 'M' (10/ZW) - von nachträglichen Umbauten anderer Ausführungen mal abgesehen.

Nun macht man einfach folgendes :  das HL-Phantasie-Rohr auf L/42 kürzen  (Orig. ges. 2103mm) , dann das abgeschnittene Stück an das andere Rohr ankleben (bzw. auf das Alu-Innenteil aufschieben) - und schon hat man genau ein L/60  (Orig. ges. 3000mm) !  Das Grundmodell 'L' hat damit schon mal ein richtiges Rohr.

Mit dem L/42 macht man am besten eine Ausf. 'J'. Die ganzen Zusatzpanzer sowie die Staukiste des 'L' sind ja nur angesteckt, so dass man - quasi blitzschnell - einen 'J' hat (na gut, etwas übertrieben, denn es ist natürlich neben Rohr und Zusatzpanzern noch mehr zu ändern, aber wirklich nicht aufwändig).

Zum guten Schluß wird das Erbsenpistolenloch angepaßt: ganz einfach eine Muffe (z.B. von Modellbahn-Anschlußleitungen) nehmen und vorne reinstecken. Fertig.  - Die Muffe paßt lustigerweise genau in das Loch und hat zufällig fast genau ein 5cm-1:16-Kaliber ! 

Für die Verlängerung des Tiger1-Rohrs und des M-26-Rohrs sind ja Zwischenstücke im Handel; grundsätzlich kann ich aber nur empfehlen, einfache Alu-Rohr-Meterware im Baumarkt zu kaufen! Für den Preis einer paar-cm-Verlängerung bekomme ich da locker 2 Meter. Dies gilt natürlich insbesondere für nicht-konisch verlaufende Rohre, und das sind die meisten.

Geduld und ruhige Hand wünscht jockili - natürlich nur bei positiver Bewertung des Artikels...

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden