Hello Kitty - Hallo Kätzchen

Aufrufe 18 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

4 Billionen Dollar Phänomen -

 

  • Die mundlose Katzengestalt (Mouthless Cat) ist eine von vielen Figuren der japanischen Firma Sanrio, erfunden von der Designerin Yuko Shimizu im Jahre 1974.
  • Hello Kitty, als Markenzeichen seit 1976 geschützt, stellt eine kleine weiße Katze oder nur deren Kopf dar, meist in rosafarbener oder auch himmelblauer Gestaltung, mit Schleife oder anderer Dekoration am linken Ohr.
  • Das erste Produkt, das mit dem Hello Kitty Logo auf den Markt kam, war eine kleine Geldbörse und ursprünglich waren junge Mädchen die Zielgruppe von Hello Kitty-Produkten.
  • Heute gibt es über 22.000 verschiedene Produkte und das für jeden Personenkreis und jeden Geldbeutel. Die Palette reicht von Püppchen (auch in Matroschka-Form), Geldbeuteln und Textilien bis hin zu Haushaltsgeräten, Handy- und Computerzubehör sowie Lebensmitteln.
  • Mit der Zeit gesellten sich zu diesem Kätzchen auch weitere Familienmitglieder und Freunde wie z.B. eine Zwillingsschwester, eine Katze und ein Hamster.

Dieses entzückende Kätzchen ist auch in meinen Angeboten zu finden, so wie noch viele andere MINI Matroschkas aus meiner privaten Sammlung  namens   SAMMELSURIUM   

 

War dieser Ratgeber interessant/hilfreich, so bewerte ihn unten doch bitte mit "JA" - Danke !


L i z 
ein Sammlerherz

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden