Heizen mit Holz in Kaminöfen: Brennstoffqualität

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Nur naturbelassenes Holz kann in Kaminöfen schadstofffrei verbrennen.

Naturbelassenes Holz ist ein schadstofffreier Rohstoff. Bei der stofflichen Weiterverarbeitung kann Holz jedoch mit umweltschädlichen Stoffen (Holzschutzmittel, Lacke, Farben etc.) verunreinigt worden sein. Bei der Verbrennung im Feuerraum werden manche dieser Stoffe zum Teil chemisch verändert und gelangen mit dem Abgas in Ihre Nachbarschaft. Diese Stoffe können krebserzeugend sein und Schäden an Ihrer Feuerungsanlage verursachen. In Kaminöfen dürfen deshalb nur naturbelassenes Scheitholz, auch mit anhaftender Rinde, und Holzbriketts aus naturbelassenem Holz (nach DIN 51731 oder EN 14961-3) eingesetzt werden. Braun- und Steinkohlebriketts sowie stückige Kohle dürfen nur verwendet werden, wenn der Kaminofen für Kohlebrennstoffe zugelassen und geprüft ist (Typenprüfbescheinigung). Kaminöfen dieser Art verfügen in der Regel über einen Feuerraumbodenrost, durch welchen die Verbrennungsluft strömen kann, und einen Aschekasten unterhalb des Feuerraumbodenrostes. Die für Ihren Kaminofen zulässigen Brennstoffe sind in der Bedienungsanleitung des Herstellers genannt. Bei Kaminöfen neueren Produktionsdatums finden Sie die zulässigen Brennstoffe auch auf dem Typenschild.

Quelle: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
PALIGO
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Nicht zulässig für die Verbrennung in Kaminöfen sind:

- Stroh, Papier und ähnliche Stoffe in brikettierter und loser Form
- gestrichenes, beschichtetes, verleimtes oder mit Holzschutzmitteln behandeltes
Holz, z. B. nach Gebrauch anfallendes Holz aus dem Außenbereich oder aus
Bau- und Abbruchmaßnahmen
- Einwegpaletten, Obstkisten etc. bei denen eine Imprägnierung oder Verunreinigung
nicht zweifelsfrei ausgeschlossen werden kann
- sonstige Abfälle.

Verstöße gegen diese Verbote können in der Regel durch Analyse der Feuerraumasche
nachgewiesen werden.

Quelle: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
PALIGO
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

1l Heizöl entsprechen:

2,5 kg Weichholz
2,5 kg Hartholz
2 kg Holzbriketts

PALIGO
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

PALIGO

PALIGO bietet Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Festbrennstoffen, Gartenbauprodukten und saisonalen Produkten . Wählen Sie aus einer Vielzahl von Verpackungsmöglichkeiten z.B. 30kg Testpaket oder 1 Palette. Neben Premiummarken wie RUF oder EkoEnergy haben wir auch preisattraktive Eigenmarken in unserem Sortiment. Mit Hilfe moderner Logistik und IT Systemen sind wir bereits jetzt in vielen Teilen Deutschlands der günstigste Online Anbieter von Palettenware vor die Haustüre. Kaufen Sie Ihre Palettenware von zu Hause und sparen Geld und Zeit. Wir beliefern Sie deutschlandweit bequem frei Bordsteinkante inklusive telefonischem Avisierungsservice mit Ladebordwand und Hubwagen.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, gerne helfen wir Ihnen weiter. Besuchen Sie auch unsere anderen Ratgeber und verschaffen sich einen Überblick.
PALIGO
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden