Heimtextilien aus 100% Baumwolle, gibt es Unterschiede?

Aufrufe 23 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Nun viele Bettwäschen sind mit 100% Baumwolle gekennzeichnet. Man kennzeichnet jedoch wiederum die Baumwolle mit vielen anderen Begriffen.
Ob Renforcé, Linon oder Mako-Satin und was ist der Unterschied zwischen den genannten Produktbezeichnungen.

Nun der Unterschied liegt wohl darin, dass die Beschaffenheit sich anders anfühlt. Je höher die Stichzahl auf einen cm² ist, desto angenehmer fühlt es sich an. Je höher desto dichter die Webung und desto seidiger und qualitativer fühlt es sich an.

Aber kann man das mit blosem Auge erkennen? Leider nein, auch eine sehr gute Bildqualität lässt es nicht zu.

Nur durch berühren merkt man den Unterschied.

Es wird wiefolgt unteschieden:

Linon 42-46 TC/cm²
Renforce 52-56 TC/cm²
Mako-Satin 62-67 TC/cm²
Satin >72 TC/cm²

Nun man muss auch beachten welche Art von Baumwolle benutzt wird.

Die ägyptische Baumwolle ist die qualitativ beste Baumwollsorte auf der Welt. Mit ihr bekommt man sehr hohe Stichzahlen und sie ist strapazierfähiger als alle anderen gezüchteten Baumwollsorten

Danach folgt die amerikanische Baumwolle, oder auch US Cotton genannt.

Auch bei Mikrofaser wird unterschieden. Sie ist zwar aus 100%Polyester.

Falls Sie noch fragen, können sie uns jederzeit ansprechen

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden