Heilkraft für Zuhause - Magnetfeld-Artikel

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Heilkraft für Zuhause - Magnetfeld-Artikel

Die Magnetfeld-Therapie hat eine lange Geschichte und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Dabei basiert die Therapie auf dem natürlichen Magnetfeld der Erde, das sich positiv auf Entzündungen, Schmerzen und Unwohlsein im Körper auswirken soll. Mithilfe von Magnetfeld-Artikeln können Sie die Heilkraft für Zuhause nutzen.

  

Gut schlafen mithilfe der Magnetfeld-Therapie

Besonders häufig und gerne wird die Magnetfeld-Therapie im Schlaf angewandt. Dafür gibt es spezielle Matten und Kissen, die als Unterlage eingesetzt werden. Durch den regelmäßigen Schlaf auf der Matte soll die Mikrozirkulation im Körper angeregt werden. Damit wird der Selbstheilungsprozess im Körper unterstützt, und der Körper kann kleine Wunden und Probleme besser selbst bewältigen. Auch bei Schwierigkeiten mit den Knochen oder den Bändern kann solch eine Therapie möglicherweise Abhilfe schaffen. Durch die ständige und regelmäßige Einwirkung auf den Körper im Schlaf kann dieser darauf reagieren.

  

Das Magnetarmband als häufiger Begleiter

Das Magnetarmband ist zu einem Schmuckstück geworden, mit dem Sie nicht nur die Blicke auf sich ziehen, sondern auch Ihr Wohlbefinden positiv beeinflussen können. Das Armband gibt es beispielsweise in Gold oder Silber sowie in anderen Farb- und Materialkombinationen. Auch hier wird als Basis das Wissen genutzt, dass alles im Körper schwingt. Jede einzelne Zelle ist in Bewegung und wird durch das Magnetfeld der Erde beeinflusst. Dieser Einfluss kann durch das Magnetband noch erhöht werden. Wie lange Sie das Armband tragen möchten, können Sie selbst entscheiden. Grundsätzlich sind keine Nebenwirkungen bekannt. Es kann über oder auch unter der Kleidung getragen werden.

  

Der Magnetstab für das Trinkwasser

Versetzen Sie Ihr Wasser in Schwingungen. Ein einfacher Magnetstab reicht hier schon aus, um das Wasser in Bewegung zu bringen. Diese Bewegung müssen Sie nicht unbedingt sehen, wichtig ist vor allem, dass Sie es spüren. Hat der Stab mindestens 1000 Gauss, so kann er das Wasser von Bakterien frei halten. Die Magnete behalten ihre Wirkung über mehrere Jahrzehnte und verlieren nicht an Kraft. Auch die Reinigung erfolgt einfach und schnell durch Wasser. Die Magnetfeld-Artikel sind frei verkäuflich. Bisher gibt es keinen anerkannten medizinischen Nachweis für die Wirkung.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden