Heidenelke (Dianthus deltoides)

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Dianthus deltiodes

Heidenelke (Dianthus deltiodes) Blume des Jahre 2012
 
Im Jahre 2012 hat Loki Schmidt mit Ihrer Stiftung die Heidenelke wieder in unser öffentliches Bewusstsein gerückt. Die Heimat der der Heidenelken ist in Heidegebieten, mit trockenen Wiesen und Wegrändern auf mageren, kalkarmen Böden. Die Heidenelke ist nach der Bundesartenschutzverordnung besonders geschützt und steht in rund der Hälfte der Bundesländer auf der roten Liste der Gefäßpflanzen.
Name:                                              
Die Heidenelke hat viele Namen, unter anderem Feldnagele (Tirol), Steinröschen (Nassau), Blutnelke(Gotha), Sommersprenkel (Riesengebirge).
Der deutsche Name Nelke wurde der Blume im Mittelalter vermutlich aufgrund der Ähnlichkeit ihres Duftes mit der Gewürznelke gegeben. Der Name Dianthus bedeutet Zeus Blume und wird aus dem griesch. Dios=Gott ,Zeus und von griesch. Anthos=Blume, Blüte abgeleitet.
Beschreibung:
Die Dianthus gehört zu der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllacaeae). Die mehrjärige, ausdauernde Heidenelke bildet bei ausreichendem Platz schnell einen schönen Teppich oder Rasen-aus., die maximale Wuchshöhe beträgt 40cm eher 10-30cm.
Die Blüten erscheinen von Juni bis September.
Standort:
Die Heidenelke mag kalkarmen und daher meist schwach sauren, trockenen, lockeren Sand- oder Lehmboden. Sie kommt auf Magerwiesen, sandigen Böschungen, Heidelandschaften auf eher nährstoffarmen Wiesen vor.
Verwendung als Gartenpflanze:
Die Heidenelke wächst gerne an sonnigen nährstoffarmen Standorten, sie kann in Heide- und Steingärten oder an Gehölzrändern aber auch in Töpfe oder Mauerritzen gepflanzt werden.
Da sie sehr anspruchslos ist passen zur Pflanzung gut Sedum, Canpanula, Thymus usw., auch in der Dachbegrünung kann sie eingesetzt werden.
 
 
Pflege:
Ich empfehle wenn die Heidenelke ausgepflanzt ist im Herbst einen leichten Formschnitt zu machen um die Kraft ins volle Wachstum in Wurzel und trieb zu erzeugen.
 

Fotos Copyright By Jelitto Staudensamen
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Fotos Copyright By Jelitto Staudensamen
Fotos Copyright By Jelitto Staudensamen
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Fotos Copyright By Jelitto Staudensamen
Fotos Copyright By Jelitto Staudensamen
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Fotos Copyright By Jelitto Staudensamen
Fotos Copyright By Jelitto Staudensamen
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Fotos Copyright By Jelitto Staudensamen
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden