Hansa 381 Airbrush-Spritzpistole

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo liebe Ratsuchende !

Ich möchte euch hier mit Nachdruck eine Airbrush von der Firma "Harder & Steenbeck" ans Herz legen !

Es handelt sich dabei um die Hansa 381 von Harder&Steenbeck, welche in der Verarbeitung seines gleichen sucht.

Die Firma baut nun schon seit etwa 50 Jahren Airbrushes, was sich in Qualität und Innovation deutlich bemerkbar macht!

Die Norddeutsche Firma, kümmert sich um Ihre Kunden, wie ich es schon lange nicht mehr erlebt habe; was mich besonders freud!

Daß sie sich Gedanken machen, wie ein ,schon gutes Produkt, noch mehr verbessert werden kann,

merkt man z.B. an der, als Zubehör erhältlichen"fPC-Fine Pressure Control" oder dem "Quick Fix", welcher die Arbeit deutlich erleichtert,

dadurch, daß man, wenn die Farbmengenbegrenzung einmal eingestellt (-aktiviert-) ist, diese einfach per "Knopfdruck" EIN -/und AUS

Schalten kann. Somit braucht man nur einmal die Farbmenge einzustellen, und kann dann flüssig weiterarbeiten.

Kommt man nun an einen Punkt, wo man mehr Farbe benötigt, schaltet man die Farbmengenbegrenzung einfach durch einen

Knopfdruck am "Quick Fix" aus, und kann dann einfach flächig Sprühen. Wird danach wieder die vorab eingestellte Farbmenge

benötigt, wieder einen Druck auf selbigen Knopf, und die Begrenzung ist wieder aktiv ! Klasse Sache,...oder etwa nicht !?

Auch an der Verarbeitung, merkt man, daß wirklich viel Erfahrung und Liebe zum Produkt dahinter steht. Der Bedienhebel lässt sich sehr weich nach hinten ziehen, wodurch die "gekoppelte Doubble-Action" in Gang gesetzt wird. Luft und Farbmenge werden mit nur dieser "nach hinten Bewegung" gesteuert. Die Dosierung von Luft und Farbe ist damit immer optimal und ausgewogen. Fehler, wie sie gerade Anfänger gerne machen, wie beispielsweise das Unterbrechen der Luftzufuhr, bevor der Farbhebel nach vorne geschoben ist, gehören damit der Vergangenheit an. Dies hatte immer, oder häufig, zu unschönen Spritzer / Klecksen auf dem Bild geführt. Jetzt nicht mehr ! Das ist für Profi-Airbrusher, sowie Anfänger, eine gekonnt sinnige und durchdachte Lösung! Ausgestattet ist die HANSA 381 mit einer 0,3mm Steck-Düse, welche sich selbst zentriert und abdichtet. Somit sind abgedrehte Gewinde, welche mit Farbe "bematscht" sind Vergangenheit!

Alle Airbrushes dieser Reihe sind Lösungsmittel resistent.

Der Fliessbecher, fasst 5ml, was passend zur Düse dimensioniert absolut reicht. Zur Reinigung kann dieser dann einfach abgeschraubt werden.

Düsen und Nadeln, sowie komplette Düsensätze (welche auch die Nadeln beinhalten) sind als Zubehör in sämtlichen Größen erhältlich.

Bekannt sind auch die Airbrushes wie die EVOLUTION oder die INFINITY, welche ich als den "Mercedes" unter den Harder&Steenbeck Spritzpistolen bezeichnen würde, was die Ausstattung und die "Gadgets" angeht.

Wer eher den "normalen" Bereich focussiert, hat mit den Ultra, Hansa Profi-Line und Hobby-Line Airbrushes, genau das richtige zum vernünftigen Preis. Ein Gerät hält, bei richtiger Pflege, viele viele Jahre lang.Ich würde sogar sagen, man könnte sie sogar an seine Enkel weitervererben. Ordentlicher Umgang damit  dann aber selbstverständlich vorausgesetzt ! Im Sortiment befinden sich Airbrushes für sämtliche Anwendungen, Größen und Ausstattungen.... Da ist wirklich für jeden das Richtige dabei.

Auch, und im Speziellen, in Punkto Zubehör, wie Schläuche, Kompressoren, Anschlußstücke, Schablonen, Cutter, Farben, Reinigungsnadeln und vielem mehr ist immer etwas zu finden.

Ich selbst, habe schon seit vielen Jahren einen Kompressor ( Hansa Pro 20a )  der Firma im Gebrauch, welcher, vorausgestzt man Pflegt ihn entsprechend, immer sehr zuverlässig arbeitet, ohne, daß man ihn dabei wirklich hört, da er als Kolbenkompressor mit 38dB, kaum wahrnehmbar seinen Dienst verrichtet.

Ein BonBon ist der besonders erwähnenswerte Kontakt, welchen ich, mit der Firma Harder&Steenbeck, hatte:

Die Service-Mitarbeiter sind sehr nett, kümmern sich gerne um die Anliegen der Kunden, und haben wirklich eine Engelsgeduld!

Kann man etwas, vielleicht ungewöhnliches irgendwie realisieren, dann werden es die Mitarbeiter von Harder&Steenbeck mit Sicherheit auch schaffen.

FAZIT:

Wer eine wirklich gute Airbrushpistole, zu einem vernünftigen und angemessenen (...tendenz Günstigen...!) Preis haben möchte, sollte sich das Angebot der Firma Harder & Steenbeck einmal auf der Zunge zergehen lassen. Gibts nicht, gibt es nicht ! ;-)

Ich hoffe, ich konnte mit meinem Ratgeber einigen Ratsuchenden den richtigen Weg weisen....

 

Noch etwas zum juristischen Punkt:

Der Ratgeber entspricht ausschliesslich meinen persönlichen Erfahrungen, und meiner persönlichen Meinung. Ich möchte keinem Anbieter damit schaden, oder irgend jemanden benachteiligen. Es spiegelt nur meine eigene Meinung wieder, und ist nicht verpflichtend o.ä.! Die Produkt-Namen fPC, Quick Fix, Ultra, Infinity, Evolution, Hansa etc. sind Eigentum der Firma Harder& Steenbeck, und werden von mir nur zur verdeutlichung benutzt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden