Handy für Diebe unbrauchbar machen

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Damit ein gestohlenes Handy für Diebe nutzlos wird, sollte es mit einem eigenen Pin-Code gesichert werden!!! Nur mit einer Pin-Eingabe beim Einschalten gesichert, ist das Handy nicht ausreichend geschützt!!!

Damit Diebe ein gestohlenes Handy nicht mit einer neuen Sim-Karte nutzen können, sollte der Nutzer einen entsprechenden Pin-Code (in vielen Bedienungsanleitungen auch Telefoncode genannt) einrichten!!! Wird nur beim Einschalten des Geräts die Eingabe des Pin-Codes gefordert, ist das Handy nicht ausreichend geschützt!!! Davor warnt auch der Bundesverband Wirtschaft-, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom)!!!

Diebe können das Mobiltelefon dann zwar nicht mit der eingelegten Sim-Karte nutzen, sie haben aber die Möglichkeit es mit einer anderen Sim-Karte zu aktivieren!!!

Deshalb sollte man unbedingt die zweite Pin (Telefoncode) aktivieren!!! Hierdurch wird die Pin der eigenen Sim-Karte beim Einlegen einer neuen Karte abgefragt!!! Da Diebe diesen aber nicht kennen, wird das Gerät für Diebe nutzlos, da sie es dann weder benutzen noch weiterverkaufen können!!! 

Die Einstellungen um den Telefoncode zu aktivieren, kann man in der Regel im Menü "Sicherheitseinstellungen" vornehmen!!!

Nutzt man als Handy-Besitzer selbst unterschiedliche Sim-Karten, kann man bei den meisten Geräten  mehrere Karten registrieren!!! Dann wird nur beim erstmaligen Einlegen einer neuen Sim-Karte die Pin abgefragt!!!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden