Handlingsgebühren / Versandkostenabzocke

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Mit welchem Recht  werden von diversen Verkäufern " Handlingskosten " berechnet. Z.b. kaufte ich einen Anstecker für 1,00€ versand 1,25unversichert ist ja noch o.k. ABER jeder weitere ersteigerte Artikel kostet 0,20€ Handlingskosten mit welchem RECHT ???????

dies frage ich den Verkäufer ,  als Antwort , er müsste ja den Umschlag kaufen und zur Post mit dem Auto fahren.

Hallo geht`s noch     Der will doch seine Sachen verkaufen ODER     also muss er auch für die Kosten aufkommen. Ich finde so etwas eine ABZOCKE ohne gleichen.

Wir verkaufen auch mal dies und das  Berechnen aber nur den reinen Versand.

Das EBAY so etwas duldet ist mir unverständlich , die anfänge von EBAY waren viel viel besser und vor allem die Sicherheit hat ziemlich nachgelassen heute werden Verkäufer gesperrt und  zack unter neuem Namen geht es munter weiter.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden