Handball, Basketball, Volleyball: Für jede Sportart den passenden Ball finden

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Handball, Basketball, Volleyball: Für jede Sportart den passenden Ball finden

Für jede Sportart gibt es spezielle Bälle. Diese sind aus unterschiedlichen Materialien gefertigt und haben jeweils andere Maße und Oberflächenbeschaffenheiten. Zudem haben sich einzelne Hersteller auf Bälle für eine bestimmte Sportart spezialisiert. Dieser Ratgeber informiert Sie über unterschiedliche Arten von Bällen für jeweils andere Sportarten und sagt Ihnen, worauf Sie beim Kauf bei eBay achten sollten.

 

Materialien und Hersteller von Fußbällen im Überblick

Fußbälle bestehen entweder aus Leder oder aus Kunststoff. Während Leder ausgesprochen robust ist, sind Modelle aus Kunststoff meist preiswerter. Je leichter ein Ball ist, desto besser lässt er sich mit dem Fuß führen, und auch gewagte Manöver gelingen damit häufiger. Allerdings sind schwere Bälle bei Distanzschüssen und kräftigen Schüssen wie einem Elfmeter von Vorteil. Fußbälle werden von unterschiedlichen Anbietern wie Adidas, Nike und Puma angeboten. Deren Modelle sind in der Regel sehr hochwertig und unterscheiden sich voneinander insbesondere im Design. Wenn Sie einen Fußball kaufen möchten, sollten Sie sich auf jeden Fall bei eBay umsehen! 

 

Materialien und Hersteller von Handbällen im Überblick

Handbälle müssen gut in der Hand liegen und dürfen nicht rutschig sein. Zudem kommt es darauf an, dass die Bälle sich gut fangen lassen. Das hängt meist vom Material ab. Modelle aus Leder und Kunstleder erfüllen dieses Kriterium sehr gut, wohingegen Microfaser-PU besonders weich ist und somit häufig bei Bällen für Kinder zum Einsatz kommt. Des Weiteren haben Sie die Wahl zwischen den unterschiedlich designten Modellen verschiedener Hersteller. Die gängigsten sind Hummel, Adidas und Kemper.

 

Materialien und Hersteller von Volleybällen im Überblick

Bei Volleybällen muss insbesondere das Material berücksichtigt werden. Modelle aus Neopren sind besonders weich und griffig und können selbst beim Spielen im Wasser verwendet werden. Demgegenüber hat ein Beachvolleyball meist eine gummierte Oberfläche, damit er griffig ist und nicht wegrutscht. Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium sind die Maße. Bälle in der offiziellen Größe 5 mit einem Gewicht von 275 Gramm und einem Umfang von 67 cm sind besonders gängig, Beachvolleyball-Bälle sind weicher und größer. Volleybälle werden von zahlreichen Herstellern wie Asics oder Molten angeboten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden