Häuserkauf Teil 2 in den USA

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wenn man Eine Kreditfirma gefunden hat, die es ermöglicht ein Haus in den USA zu erwerben macht man sich auf die Suche, zur zeit und da spreche aus erfahrung bin mitten im "Buyin Process"

ich habe schon viele "Realtors"(Makler) angeschrieben, wenn man diese Sagt das man eine Kredit schon hat, sind diese äussert freundlich, denn Sie wollen Verkaufen um Ihre Provision zu bekommen. Aber der Kauf ansich ist Schwierig.

Nehmen wir mal Als Beispiel ein Haus für 45.000$( umgerechnet 35.000 Euro) also recht günstig, aber Jetzt kommen noch die Fees(Gebühren) hinzu, manchen sage auch dazu "Closing Cost"(Abschluss Kosten) die extra gezahlt werden müssen, je nach Makler zwischen 1 und 1,5 % des Kaufpreises. Hinzu kommt noch das sogenannte earnest Money( eine art anzahlung oder Deposit) um den Makler zur Zeigen das ernsthaft daran interesiert ist das Haus zu erwerben. Manchen Rechnen die Gebühr bei den earnest Money mit ein andere nicht.

Ein Tip am rande für jeden der sich ein Haus in den USA kaufen will, nicht vom Makler drängen lassen egal was er sagt. Nun mal die Gebühren in der Übersicht, dafür haben ich mal den Vertrag genommen den ich bekommen habe.

Appraisal Fee(Beurteilungsgebühr) 225,00$

Attorney Fee(Anwaltsgebühren fürs Umschreiben)600,00 $

Titel insurance( je nach Bundesstaat für South Carolina setz sich diese So zusammen 3$/1000=45x3-135-75)wers versteht 215$

Professional home inspection Fees(Beurteilung durch "Experte" wie der Zustand des Hauses ist(man bekommt darüber einen Bericht) 250$

Recording Fee ( Regestrierungsgebühren) 10$

Hazard Insurance Premium( Jährlich 375-450$

Ich wäre wenn ich diese Haus gekauft hätte locker für die Gebühren 1600$ US Dollar losgeworden und 1000 Anzahlung also fast 2600 US Dollar, wobei die 1000 Dollar vo,m Kaufpreis abgezogen würden. Wenn man jetzt sich überlegt gibt es bessere angebote als dieses, das Haus soll 30-50 Jahre alt sein, ach ja noch etwas im preis mit drinnen war ein Trockner und eine Waschmasine. Für ein haus das noch etwa 1033 Sqaure Foot Gross ist und noch zwei Räume die noch nicht fertig sind(Unfished und Unheatet) also unbeheizt und eine Baustelle sind ist der Kaufpreis überzogen deshaln mein Rat: Alle Angebote prüfen und vergleichen und sich den Vertrag in Ruhe durchlesen

A

 

Schlagwörter:

HAUS

Immobilien

USA

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden