Hände weg von XP Home und Pro !

Aufrufe 46 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hände weg von XP Betriebssystemen

die hier bei ebay ohne Produkt - Key, OEM - Nummer oder mit den Worten

" kann man auf jedem PC problemlos installieren "

angeboten werden.

Ich habe selbst eine solche gekauft, über einen Freund, da ich zum Zeitpunkt des Angebotes neues Kabel bekam und nicht selbst ins Netz konnte, und folgendes erlebt :

Also Kauf, bezahlen, sich freuen, das endlich eine zeitgemäße Version auf meinen PC kommt.....und dann bekomme ich die Windows XP - Pro Version, installiere sie, geht alles gut...kein Problem.

Und nun, ab ins Netz...ha, da kam es dann....

Da stand sinngemäß:

Sie nutzen eine nicht registrierte Version von Windows, bitte schalten Sie diese frei. Dazu genügt es, den ....anzuklicken und den Betrag von 147,.... € ( hab die genaue Summe vergessen ) per Kreditkarte zu bezahlen....an Microsoft Corporation oder so ähnlich.

Na nix wie weggeklickt, PC ausmachen, neu starten ....und dann stand das wieder da, er fuhr gar nicht mehr hoch, ausmachen, starten - dasselbe...und immer wieder. Da ich eigentlich Null Ahnung habe, wie man was machen kann, habe ich die versucht, die Festplatte zu löschen, Pech gehabt: ich habe nicht die Berechtigung, diese Version vom PC zu deinstallieren - ich habe keine Berechtigung, diese zu nutzen.......

Schnauze voll, Festplatte raus, neue gekauft und rein. Altes Programm drauf und nun ist wieder alles in Ordnung ! Hat mich 138.- € gekostet mit neuer Festplatte, dafür bekomme ich ein neues Betriebssystem im Handel mit Garantie !

Ich kann nur Jedem empfehlen: Bitte - nur kaufen, wenn dieses Betriebssystem auch komplett angeboten wird, nicht darauf verlassen, was in der Artikelbeschreibung steht. Man darf alles versprechen, das ist nicht strafbar, man muß Versprechen nicht halten. Mit Garantien sieht das anders aus.

Wenn jemand neue Betriebssysteme oder Software vielfach anbietet, privater Verkäufer ist, die Herkunft schleierhaft ist, die Garantie bzw. Rücknahme ausgeschlossen ist:

 Hände weg.

Sie zahlen nur Lehrgeld. In einschlägigen Fachgeschäften gibt es diese oft günstiger, als man denkt.

Erinnern Sie sich an AOL - CD`s, die überall an Tankstellen, Schlecker, auf der Post und so zum kostenlosen Mitnehmen waren ?

So etwas ähnliches ist das auch mit den angebotenen Betriebssystemen. Man kann sie bei bestimmten Handelsketten, Insolvenzmärkten  etc. gegen eine Schutzgebühr von 2.- € oder sogar umsonst mitnehmen...installieren....und dann den Key bezahlen, dann ist das alles korrekt.

Das hier miese Betrüger ein Geschäft draus machen, ist die andere Sache. Und ich verstehe nicht, warum ebay nicht einschreitet. Muß der ebay - Name erst wieder durch den Blätterwald geistern und miese Schlagzeilen das abendliche Fernsehprogramm füllen und potentielle Käufer vergraulen ?

Ehrlich....nirgends kann man so unehrlich verkaufen wie hier !

Ausnahmen bestätigen die Regel, also nicht alle angesprochen fühlen...

Schade, denn mit was man umgeht, das hängt einem an, irgendwie lernt man doch immer dazu oder es färbt ab, ob man will oder nicht, man macht sich keine Platte mehr, weil man selbst schon so oft betrogen wurde, das man nicht mehr so genau hinguckt bei der Beschreibung, wenn man selbst verkauft. Garantie gibts ja nicht ! Es ist traurig bestellt um diese mal so tolle Handelsplattform. Wobei man nicht vergessen darf, das wir ebayer ebay ausmachen !

Vielleicht sollten alle mal nachdenken.

Dann klappts auch wieder mit dem Kauf ! 

..und die Werbung wird der Situation gerecht...jetzt ist sie eine Farce !

Und...wir haben den Verkäufer angezeigt, da er die Version auch nicht zurück nahm.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden