Haben Sie eine Schaukel im Garten?

Aufrufe 43 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wenn in ihrem Garten eine Schaukel hängt, kennen sie sicher das Problem mit dem Rasen unterhalb der Schaukel.

Es bildet sich eine tiefe Mulde, in der sich bei schlechtem Wetter das Wasser sammelt und ihre Kinder nicht mehr auf die Schaukel wollen, oder können, ohne sich ihre Schuhe zu beschmutzen.

 

Was kann man dagegen tun?

Sie kaufen sich einen Abdeckrost für Kellerfenster/Lichtschächte. Legen sie diesen Rost unter die Schaukel um ihn als Maß zu nehmen. Stechen sie nun den Rasen in der Größe des Rostes unter der Schaukel so aus, dass die Oberkante des Rostes später ca. 1 cm unter der Rasenkante liegt. Eventuell müssen sie sogar, wenn ihre Schaukel lange genug hängt, etwas auffüllen. Bevor sie nun den Rost auf seine zukünftige Position legen, streuen sie Grassamen auf die ausgestochene Fläche. Setzen sie den Rost in die gewünschte Position und bestreuen ihn nochmals großzügig mit Grassamen. Durch die tief liegende Position des Rostes, stört dieser auch nicht beim mähen des Rasens, bzw. wenn die Schaukel abgebaut wird, kann er weiterhin liegen bleiben.

Diese Arbeit machen Sie am Besten jetzt im Herbst!

Würde mich freuen, wenn ich helfen konnte. Für evtl. Fragen stehe ich gerne zur Verfügung, Mail genügt.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden