HPI Baja 5b

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Der HPI Baja ist zwar etwas überteuert, aber im grossen und ganzen sein Geld wert.
Achten sollte man beim Kauf darauf, dass man die 2007er Version erhhält. Bei dieser sind die anfälligen Reifeneinlagen verbessert worden. Aber mit dem Kassenbeleg erhält man bei LRP ein passenden Upgrade, kostenlos. Der Akku ist ebenfalls ein wenig schwach auf der Brust und sollte bei Gelegenheit getauscht werden.
Tunen kann man den Baja, muss man aber nicht unbedingt. Der Baja ist aus dem Karton heraus schon recht agil, trotzdem sollte man ein anderes reso verbauen um das Potential aus dem 23ccm Motor auszuschöpfen.
Sinnvoll sind ein Überzug für den Seilzugstarter um das eindringen von Dreck zu vermeiden.

Auch bei Garantie ansprüchen ist die Fa. LRP recht kulant auch wenn es manchmal etwas länger dauert.

Die serienmässige Bereifung ist nicht für Asphalt gedacht und rubbelt sich sehr schnell ab.
Alles in allen kann ich den Baja nur empfehlen.


N-F-A.de
Schlagwörter:

HPI

BAJA

LRP

1:5

RC

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden