HOCHBIETEN durch Freunde oder Bekannte, Preistreiberei

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich möchte mich gern zu den Anschuldigungen von danniloo (jetzt dr.snuggels2009) äußern und Euch gleichzeitig warnen!!!!!!!

Vom oben genannten Verkäufer wurde ich als Lügnerin und Erpresserin bezeichnet. Das kann und möchte ich nicht auf mir sitzen lassen, da es schlicht und einfach nicht wahr ist!

Ich habe ein Bekleidungspaket von o.g. Verkäufer gekauft. Ich war zwar nicht Höchsbietende, aber dazu später.    Dieses Paket kam, ca. 14 Tage nach meiner Zahlung, endlich bei mir an. Die Sachen waren lieblos hineingeworfen, rochen muffig und waren z.T. so verschmutzt oder dekekt. das sie nur noch für den Müll taugten. Es war ein Paket mit Größen von 128 - 176. Ich hab nur ein Kind, also konnte ich nicht alles brauchen. Nachdem ich alles gewaschen und gebügelt hatte. Stellte ich einige Artikel, deren Zustand gut-sehr gut war und die wir nicht brauchten, wieder ein. Allerdings hatte ich vorher danniloo, auf den Zustand, mancher Teile, aufmerksam gemacht und mich beschwert. Sofort wurde ich übel beschimpft und es wurde mit Anwalt gedroht.

Ich habe nie verlangt, das der Kaufpreis und die Versandkosten zurückerstattet werden sollten, !!!!! Ich hab auch nicht damit gedroht, sonst eine schlechte Bewertung abzugeben!!!Die schlechte Bewertung hat sie bekommen, da sie überhaupt kein Einsehen hatte und mich als Lügnerin bezeichnet hat! Auch habe ich nie behauptet, dass alle Artikel Schrott waren, sondern, dass viele Mängel nicht angegeben wurden! (siehe negative Bewertung an danniloo) Was Gutes oder Nettes konnte ich da nicht schreiben!

So nun zu dem, was mir aufgefallen ist!  .... DAS HOCHBIETEN! Ich war ja, bei dem Kleiderpaket, nicht Höchstbietende, wurde aber gleich, nach Auktionsende, mit einer Email überrascht, dass ich das Paket haben könnte, da der oder die Höchstbietende ein Spassbieter war. Mir kam das komisch vor, aber ich habs genommen. Nun ist mir, nach einigen Recherchen aufgefallen, dass es eine richtige kleine Gruppe um danniloo (jetzt dr.snuggels2009) gibt,die sich gegenseitig hochbieten. Das sind godzilla.0201 (welche übrigens beim Bekleidungspaket Höchsbietende war, also der Spassbieter), Daisy0157,danniloo selber und simonchance taucht auch hin u.wieder auf. Alle wohnen auch in ziemlicher Nähe. Und dann wird das alles so auffällig gemacht, denn man gibt sich ja untereinander auch noch die wahninnstollsten Bewertungen! Das Bekleidungspaket findet man übrigens, wenn man die Bewertungsliste von danniloo aufruft. Godzilla.0201 hat sie am 26.03. ganz nett bewertet. Es war ein tolles Paket. Nur das sie es aber gar nicht erhalten hat, da ich es ja angeboten bekommen hatte!

Ehrlich Leute, was soll ich dazu noch sagen.

Mich macht das ein bischen traurig, denn ich denke Ebay ist eine super Sache und soll ja auch Spass machen. Wenn man aber mit solchen Problemen zu kämpfen hat und von "schwarzen Schafen" auch noch beschimpft wird, dann ist das nicht sehr lustig.

Bitte passt auf, dass ihr keinem Betrüger auf den Leim geht! Wir wollen alle kaufen und verkaufen. Wenn ich aber eine bestimmte Summe, für einen Artikel, erzielen möchte, dann gehe ich auf Nummer sicher und stelle das Beginngebot halt höher ein. Alles Andere ist LINK!

ANMERKUNG ZUM NEUEN BERICHT VON DANNILOO (jetzt dr.snuggels2009)

Ich möchte dazu eigentlich nichts mehr sagen. Ich glaube jeder kann sich, über diese Machenschaften, sein eigenes Bild machen, wenn er sich mal die Bewertungen anschaut und die Sachen die hin und her geschoben und dann wieder von einer anderen eingestellt werden.

Zwillinge.... ich lach mich tot! Jetzt muss ich doch noch was dazu sagen. Die "Bekannte hat viiiele Jahre die Bekleidung gesammelt, denn es waren ja Größen von 128-176. Und dann haben die Zwillinge auch noch genau die gleichen Flecken oder Mängel in die Bekleidungsstücke gemacht, denn es war ja nur ein Paket eingestellt. Wie schön! Wer redet sich denn hier um "Kopf und Kragen"???

...und wenn man dann gemerkt hat, das man manche Ausrede besser nicht aufgeschrieben und veröffentlicht hätte, dann wird man einfach beleidigend und ausfallend.  Völlig nivealos!

Für mich ist die Sache hiermit erledigt!

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden