HANDY AKKUS NUR MIT GERINGEN VERSANDKOSTEN ERSTEIGERN

Aufrufe 33 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

ich kann nur im vorfeld davor warnen überhöhte portokosten zu bezahlen, denn sollte ein akku mal defekt sein und ihr möchtet vom verkäufer keinen neuen akku mehr haben (weil keine emails beantwortet wurden, weil sich der verkäufer per telefon verleumden lässt oder weil der verkäufer einfach nur unverschämt reagiert) bekommt ihr dann leider nur die folgenden kosten erstattet:

den artikelpreis & die kosten für die rücksendung.

nicht aber die versandkosten aus der gewonnenen auktion / dass sind meist die überhöhten versandkosten die der verkäufer in einem solchen fall nicht zurückzahlen muss. ich habe es so einmal erlebt, denn ich hatte beim selben verkäufer 2 akkus ersteigert. beide akkus waren defekt und somit hatte ich dann nach rücksendung der beiden defekten akkus einen verlust in höhe von 6 euro !!!

DAHER HIER MEIN RAT !!!

==> AKKUS SIND HEUTE SEHR PREISWERT <==

 KAUFT NUR BEI EINEM HÄNDLER DER FÜR DEN VERSAND NICHT ETLICHE EUROS HABEN MÖCHTE
  ****************************************************************************************

Mit den besten Grüßen

ISIS-IC

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden