Gutscheine für Freizeitparks, Restaurants und Musicals in Baden-Württemberg

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Das von der Einwohnerzahl drittgrößte deutsche Bundesland Baden-Württemberg verfügt über ein breites Kultur- und Freizeitangebot, um mit Familie oder Freunden Spaß zu haben und tolle Dinge zu erleben. Für Familien bietet sich der Besuch in einem der zahlreichen Freizeitparks an. Doch auch in Sachen Gastronomie, Theater und Musical hat das „Ländle", wie es auch liebevoll genannt wird, Allerlei zu bieten. Es gibt eine Menge Tickets und Gutscheine, die Ihnen die Auswahl und Umsetzung der für Sie geeigneten Aktivitäten erleichtern. Sie eignen sich ideal als Geburtstags-, Weihnachts-, Kommunionsgeschenke, Geschenke zur Jugendweihe, Geschenke zur Firmung und und und...

Der Europapark Rust – Spaß und Action für die ganze Familie

Der Europapark in Rust bei Freiburg ist nicht nur der größte, sondern für viele auch der beliebteste und schönste Freizeitpark Deutschlands. Er ist über die Landesgrenzen hinaus ein sehr beliebter Anziehungspunkt für Vergnügungswillige. Seit 1975 begeistert er Groß und Klein mit zahlreichen Attraktionen, darunter Fahrgeschäfte und spektakuläre Shows. Bis heute ist der Park in der Hand der Familie Mack, die mit ihrem Unternehmen „Mack Rides" auch den Großteil der Fahrgeschäfte des Europaparks gebaut hat. Das Konzept, mehrere Länder Europas so authentisch wie möglich mitsamt landestypischer Gebäude, Küche sowie Kulturdarbietungen an einem Ort zu vereinen, ist ein voller Erfolg, denn jährlich kommen etwa 4,6 Millionen Besucher nach Rust.

Hotels inklusive

Viele bleiben auch gleich über Nacht, denn eine Übernachtung in einem der mittlerweile fünf verschiedenen Vier-Sterne-Hotels bietet dem Gast gewisse Privilegien. Z. B. längere Park-Eintrittszeiten oder die Nutzung der Restaurants und des 4-D-Kinos im Park bis in die Nacht.

Fahrten mit Adrenalin-Garantie

Mit seinen Fahrgeschäften stellte der Europapark mehrfach Rekorde auf. So war die „Poseidon" die erste Wasserachterbahn Europas, ebenso wie der „Silver Star" lange Zeit die schnellste Achterbahn des Kontinents war. Mit bis zu 130 km/h können Schwindelfreie hier den Rausch der Geschwindigkeit erleben. Darüber hinaus sorgen Bahnen wie der „Matterhorn Blitz", die „Tiroler Wildwasserbahn" oder auch „Atlantica SuperSplash" für weitere Adrenalinschübe. Seit 2012 verstärkt die Holzachterbahn „Wodan" die Gruppe der Achterbahnen.

Fahrten mit leichterem Schwung

So gibt es auch mehrere eher ruhige Fahrgeschäfte, in denen man zum Beispiel bei einer Floßfahrt über einen See die Seele baumeln lassen kann. In den „Koffiekopjes" im holländischen Teil des Parks kann man in wirbelnden Kaffeetassen rasante Karussellfahrten erleben und danach zur Erholung in die sich langsam um ihre eigene Achse drehende Aussichtskabine des „Euro-Towers" steigen. Aus 75 Metern Höhe kann man dabei die einzigartige Aussicht übers Rheintal aus dessen Mitte genießen, im Osten den Schwarzwald, im Süden den Kaiserstuhl und im Westen die Vogesen erblicken.

In der „Welt der Kinder" wird alles geboten, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Die spektakuläre Eisshow des Europaparks genießt mittlerweile Weltruf und im spanischen Dorf gibt es Flamencoshows sowie mittelalterliche Rittershows in der Arena. Varieté und Kindermusicals bilden noch längst nicht das Schlusslicht, denn auch das Fernsehen kommt zu regelmäßigen Live-Showübertragungen nach Rust. So produziert dort die ARD seit Jahren ihre erfolgreiche Show „Immer wieder Sonntags".

Kulinarisch bekommt man eine große Bandbreite an europäischen Spezialitäten geboten. Von Gyros im griechischen Teil des Parks über Pizza & Pasta, Paella hin zu Crêpes und urigen Schweizer Raclette-Spezialitäten wird alles geboten, was die Vielfalt der europäischen Küche ausmacht. Daneben sind über den ganzen Park Getränke- und Eisstände verteilt. Für Ihr ganz persönliches Erlebnis im Europapark finden Sie bei eBay Zweiertickets sowie Vierertickets. Der Europapark hat nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter geöffnet, mit ganz speziellen Shows und Attraktionen zur kalten Jahreszeit. Und auch zu saisonalen Anlässen wie beispielsweise zu Halloween wird der ganze Park geschmückt und es finden spezielle Darbietungen statt.

Weitere Freizeitparks im und um den Schwarzwald für noch mehr Spaß

Baden-Württemberg hat in Sachen Freizeitparks weit mehr zu bieten als nur den Europapark. Viele Parks liegen dabei im und um den Schwarzwald herum, womit sich ein Besuch wunderbar mit einem Kurzurlaub im Schwarzwald verbinden lässt.

Steinwasenpark und Schwarzwaldpark auch mit Tieren

So ist in Oberried mit dem „Steinwasenpark" eine gelungene Verbindung zwischen Natur und Landschaft, zahlreichen Tieren sowie Fahrgeschäften und weiteren Attraktionen angesiedelt, harmonisch eingebettet in die Umgebung. So gibt es dort eine 800 Meter lange Sommerrodelbahn, neben der Achterbahn „Gletscherblitz" und der Wasserattraktion „River Splash". Doch nicht nur wilde Fahrten kann man im „Steinwasenpark" erleben, sondern auch Tiere in deren natürlicher Umgebung beobachten. So verfügt der Park über weitläufige Gehege für Rot- und Damwild, ebenso sind Wildschweine und Murmeltiere anzutreffen. Luchse und Rentiere sind im „Steinwasenpark" ebenso zu Hause wie Waschbären, und für Kinder gibt es einen Streichelzoo. Qualitätsprodukte aus dem Schwarzwald laden zum Genießen ein, die Gastronomie des Parks verfügt darüber hinaus über Eis- und Grillstände. Neben 4-D-Kino und Schwarzwaldmuseum kann man zudem über die weltgrößte Erlebnis-Seilbrücke gehen und die Umgebung bestaunen. Der „Schwarzwaldpark" bei Löffingen bietet ebenfalls eine Mischung aus Fahrgeschäften und Tieren, dort gibt es auch Affen zu bestaunen.

Der Affenberg

Auf Affen spezialisiert ist dagegen der „Affenberg" bei Salem nahe dem Bodensee. Über 200 Berberaffen leben dort in einem Waldstück und warten nur darauf, von den Besuchern mit zur Verfügung gestelltem Popcorn gefüttert zu werden. Ein Spaß für die ganze Familie. Um den Affenberg herum gibt es zudem noch Störche und Damwild zu bestaunen, natürlich wird auch dort fürs leibliche Wohl des Gastes bestens gesorgt.

Von Fischen und Vögeln

Direkt am Bodensee in Konstanz ist das Großaquarium „Sea Life" zu finden, wo es mehr als 3.000 Tiere der Unterwasserwelt zu entdecken gibt. Ein kleinerer, nicht minder interessanter Freizeitpark ist der „Vogelpark Steinen" im gleichnamigen Ort im Schwarzwald, wo es viele Vogelarten aus aller Welt, darunter auch Papageien und Greifvögel mit einer eigenen Flugshow, zu bestaunen gibt. Aber auch Berberaffen und Kängurus sind in Steinen zu Hause und erfreuen die Herzen großer und kleiner Tierfreunde.

Erlebnispark Tripsdrill

Und nördlich des Schwarzwaldes vor den Toren Stuttgarts liegt der „Erlebnispark Tripsdrill". Auch dort gibt es von Achterbahnen über Wasserattraktionen bis hin zu Tiergehegen und auch Shows eine Menge zu erleben.

Musicals und Konzerte in Baden-Württemberg

Der Besuch eines Musicals ist immer wieder etwas ganz Besonderes. Für ein paar Stunden dem Alltag entfliehen und in eine musikalische Traumwelt eintauchen, das kann man natürlich auch in Baden-Württemberg. Alleine die Landeshauptstadt Stuttgart verfügt mit mehreren Theaterbühnen und großen Musicals wie „Mamma Mia" oder „Tarzan" über attraktive Programme für Musicalfans, welche als beliebte Muttertagsgeschenke gelten. Doch auch abseits dieser Kunstform gibt es musikalisch in Stuttgart viel zu entdecken. So findet man im Internet eine Vielzahl an Konzerttickets für den Besuch von Konzerten angesagter Bands und Sänger bzw. Sängerinnen.

Die Kurstadt Baden-Baden lädt ebenfalls zu Konzertbesuchen ein. Das berühmte „SWR3 New Pop Festival" findet jährlich in Baden-Baden statt, bei dem hochkarätige Bands aus dem Rock- und Popbusiness auftreten. Ebenfalls einmal jährlich lädt Radio Regenbogen auf den höchsten Berg des Schwarzwaldes, den Feldberg, zur „Gipfelparty" ein. Dort gibt es über mehrere Stunden ein buntes Potpourri aus Schlager und Popmusik mit den Stars der Szene. Auch Partybands wie die „Hermes House Band" oder Sänger wie "DJ Ötzi" sind dort regelmäßig zu Gast.

Auch nach Freiburg im Breisgau zieht es viele Stars aus der Musikszene, um dort ihre Fans mit ihren Darbietungen zu beglücken. Vor allem auf dem Messegelände finden das ganze Jahr durch Festivals und Konzerte statt.

In der weiter nördlich gelegenen zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs, Karlsruhe, kommen Musikfans natürlich genauso auf ihre Kosten. Auch dort finden jährlich mehrere große Konzerte mit namhaften Musikern statt. In Lörrach in Südbaden findet zudem mit „Stimmen" jährlich ein vielbeachtetes, mehrwöchiges Sommerfestival statt, bei welchem schon Stars wie "Joe Cocker" und "Pink" auf der Bühne standen.

Weitere Unternehmungen in Baden-Württemberg

In Bad Bellingen am Oberrhein, zwischen Basel und Freiburg gelegen, findet jährlich im Juli ein spektakuläres und über die Landesgrenzen hinaus bekanntes Lichterfest im Kurpark statt. Die Umgebung eignet sich zudem wunderbar für einen Wellness-Urlaub, sodass man hier den Besuch des Lichterfests ideal mit einem Aufenthalt verbinden kann. Auch im nahegelegenen Freiburg finden sich zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten. Ein Bummel durch die Freiburger Innenstadt ist für die ganze Familie ein Erlebnis. Die Besichtigung des Freiburger Münsters lohnt sich dabei ebenso wie ein Shopping mit der Familie in der Fußgängerzone mit anschließendem Kaffee und Kuchen in einem der zahlreichen Cafés der Stadt. Mit den Gutscheinen für Freiburg können Sie darüber hinaus unter anderem Ballon- oder Helikopterflüge über Freiburg und Umgebung erleben.

Von Freiburg ist es wiederum nicht weit in den Schwarzwald. Schluchsee und Titisee liegen keine Autostunde entfernt. Auch der Dom zu St. Blasien, die größte Kuppelkirche Europas, ist eines der vielen Highlights eines Schwarzwald-Trips. So lässt sich der Besuch Freiburgs mit einem Aufenthalt im Schwarzwald ideal verbinden. Ein sehr beliebtes Erholungsgebiet ist natürlich auch die Bodensee-Region. Bootsfahrten auf dem See, der Besuch des Pfahlbauten-Museums in Unteruhldingen oder ein Tag auf der Blumeninsel Mainau sind ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Auch Heidelberg mit seinem idyllisch gelegenen Heidelberger Schloss ist eine Reise wert.

Kulinarische Highlights aus Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg lässt sich‘s gut leben. Das schließt auch kulinarische Gaumenfreuden mit ein. So gibt es auch Gutscheine für Restaurants in Stuttgart, mit denen Sie beispielsweise einen gemütlichen Familienbrunch erleben. Oder Sie buchen einmal ein „Krimidinner", in dem Sie sich bei einem ausgefallenen Abendessen als Element oder Augenzeuge einer Kriminalgeschichte fühlen können. Dabei kann schon mal ein Mord am Nachbarstisch passieren. Diese Form der Erlebnisgastronomie ist mittlerweile in allen größeren Städten quer durchs Land erhältlich. Im Schwarzwald lohnt sich ein gemütliches Mahl in einem urigen Schwarzwälder Hof mit Schwarzwälder Schinken, während man auf der Schwäbischen Alb natürlich eher Spätzle isst. Auch Kartoffelgerichte sind in Baden-Württemberg ganz groß vertreten, in Freiburg gibt es sogar ein „Kartoffelhaus", ein Restaurant, das ausschließlich Kartoffelgerichte in allen Variationen anbietet. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden