Gute Unterwäsche Fotos machen

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich kaufe gerne BH's bei eBay, da es hier meine Größe zu guten Preisen gibt.
Aber immer wieder fällt mir auf, dass vielen Verkäufer lieblose Fotos von z. B. BH's und Slips einstellen. Es sind unter anderem Fotos der Textilien auf dem Laminatfussboden oder auf den Fliesen.
Liebe Verkäufer, solche Fotos wollen Käufer nicht sehen. Es gefällt keinem Käufer, wenn er seine potenzielle Waren auf dem Fußboden, wo ständig jemand herumläuft, sieht. Oder würdet ihr im Laden Kleidung kaufen, die auf dem Fußboden liegt?

Man sollte dem fotografieren von Unterwäsche darauf achten, dass der Hintergrund neutral ist. Das kann ein weißes Moltontuch sein oder ein unifarbenes Handtuch. Sehr schön machen sich auch Kontrastfarben. Am elegantesten ist immer noch der reinweiße Hintergrund.
Größere Unterwäsche-Stücke wie Badeanzüge oder Bodys machen sich auch sehr gut auf dem Kleiderbügel, aber BH's und Slips sehen da meist unvorteilhaft aus.
Bei BH's sieht es auch schön aus, wenn die Cups z. b. mit Kosmetiktüchern etwas gepolstert werden, damit die Rundung schön zur Geltung kommt.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden