Günstig und sicher sein Fahrrad verschicken

Aufrufe 23 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ein Überblick mit den Konditionen von 4 Versandunternehmen mit denen man Fahrräder versenden kann.

Cargo International

Der Kunde bestimmt bei Cargo International den Abholungstermin gleich bei der Bestellung. Der Zustelltermin für das Fahrrad wird telefonisch mit der Spedition vereinbart, oft sogar ohne dass dafür gesonderte Kosten entstehen, wer diese Option definitiv benötig, kann sie für 2€ zusätzlich bestellen. Zum Preis von 39,90 EUR versendet Cargo Intenational Fahrräder günstig. Der Lenker muss quergestellt und Pedale müssen abmontiert sein. Eine Faltkartonage oder Luftpolsterfolien werden zum Transport benötigt, aber nicht mitgeliefert. Die Verpackung muss mit Paketklebeband ordentlich am Sperrgut angebracht sein. Das Fahrrad darf auch hier eine maximale Größe von 200x30x120 cm haben. Die Versicherungssumme bei privaten Versender beträgt 1.000,- Euro, sowie 3.000,- Euro für Firmenkunden. Die Versicherung kostet bei dieser Spedition 3,95 €. Die Zustelldauer beträgt ca. 1-3 Werktage beim Versand innerhalb von Deutschland. Die Sendung lässt sich hier online Verfolgen.

DHL

DHL garantiert den Fahrradtransport deutschlandweit zu einem Preis von 44,90 als Maxitransport. Tandems und Räder mit Reifengrößen von mehr als 22“ sind von dieser Lösung ausgenommen und unterliegen einem höheren Tarif. Räder müssen selbstständig verpackt werden – eine angebotene Verpackungslösung scheint DHL nicht anzubieten. Dafür können alle Sendungen durch den Barcode auf dem Etikett und den Versandunterlagen verfolgt werden. DHL liefert zwar von Haustür zu Haustür, kommt aber nicht öfter als einmal zur Auslieferung vorbei. Bei Nichtantreffen des Empfängers muss dieser an einen festgelegten Ort kommen um sein Fahrrad dort entgegenzunehmen. Alle Lieferungen sind bis maximal 500,- EUR versichert. Als besonderen Service gibt es hier aber einen Mengenrabatt ab dem 2-. Sperrgutartikel und es wird ein Erreichen des Zielortes am nächsten Werktag versprochen.

Hermes

Hermes liegt im Preis für den Tür-zu-Tür-Transport mit 39,90 EUR sogar etwas günstiger, wenn auch die Verpackung mit 5,90 EUR dazukommt und so der Gesamtbetrag bei 45,80 EUR liegt. Dies gilt für ein Gesamtgewicht von 31,5 kg. Der Transportvertrag mit Hermes kann entweder telefonisch oder per Internet abgeschlossen werden. Das Transportgut ist bis zum Wert von 1.000 EUR versichert. Bei der Abholung bringt auch hier der Lieferer die Transportverpackung mit. Wieder muss das Rad von Kleinteilen und Pedalen befreit sein und der Lenker quergestellt werden. Bis zu vier Mal kommt der Bote zur Auslieferung vorbei. Etwa 2-3 Werktage nimmt der Transport in Anspruch, bevor er das Ziel erreicht.

Iloxx

Mit Iloxx versendet man Fahrräder zum Festpreis von 44,90 EUR im deutschen Bundesgebiet. Das Rad wird vor Ort abgeholt und vom Spediteur verpackt. Das Verpackungsmaterial in Form eines speziellen Fahrradkartons ist im Preis inbegriffen, der für den Transport von Rädern mit den Maßen 220x30x120 cm und einem Maximalgewicht von 40 kg vorgesehen ist. Lediglich Fahrräder mit Hilfsmotoren oder Tandems sind von diesen Transportbedingungen ausgeschlossen. Eine telefonische Avisierung von Abhol - und Liefertermin ist ebenfalls Teil des Angebotes. Bei Transporten zu deutschen Inseln wird ein Aufpreis erhoben.

Sie müssen Ihr Rad für den Transport nur mit wenigen Handgriffen vorbereiten. Dazu benötigen Sie lediglich etwas Klebeband und eine Plastiktüte für das abgeschraubte Zubehör.

Radschlösser, Zusatzlichter und Trinkflaschen müssen entfernt werden. Der Lenker muss quergestellt werden und beide Pedale müssen abgeschraubt werden. Das rechte Pedal öffnet sich gegen den Uhrzeigersinn, dass linke mit dem Uhrzeigersinn.

Alle Kleinteile, die in einem Plastikbeutel verwahrt werden, können nun auf dem Gepäckträger oder am Fahrradrahmen mit Klebeband befestigt werden. Man hält nun den ausgedruckten Versandschein bei der Abholung durch den Spediteur bereit, der das Rad sicher verpackt und transportiert.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden