Gucci-Taschen, wie erkenne ich ein Orginal

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Gucci-Taschen,
wie erkenne ich ein Original

Hallo,
eine kleine Hilfestellung meinerseits nachdem ich eine große
Recherche betrieben habe bzgl. Gucci-Original-Taschen.
Gucci Originale haben grundsätzlich das Seriennummernschild innen am Innenreißverschluß, dieses Lederteil mit der Nummer ist grundsätrzlich separat angenäht und nicht irgendwie mit dem Leder
des Reißverschlusses verbunden.
Die Zahlen der Seriennummer sind ein bißchen "Verschnörkselt"
geschrieben, d.h die 3 z.B beginnt mit einer kleinen Schnecke oben.
Auch die 2 hat hinten noch einen Schwung drin-oh je sehr schwierig zu beschreiben...
Das "made in italy" steht auch auf dem Schild, wobei das italy auch
kleingeschrieben ist. Bei Fälschungen ist das oftmals gross geschrieben.
Sehr wichtig ist die Hnadytasche innen:
Die Handytasche ist beim Orginal komplett vernäht, d.h auch die beiden offenen Stellen unten sind nochmals sauber abgesteppt.
Ganz wichtig der Reissverschluss an der Innentasche hat nochmals Gucci draufstehen.Eingestanzt in das Leder.
Staubbeutel mit der Seriennummer 5859 existieren 1000mal,bei Gucci hingegen hat jeder Staubbeutel auch eine eignen Nummer,
es gibt nicht 2 gleiche Staubbeutelnummern.
Hoffe es hilft euch ein bißchen.
VG
Schlagwörter:

Gucci-Taschen

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden