Großheirath und Candle-light

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Per "Sofort Kaufen" wurden zwei Übernachtungen/Frühstück für zwei Personen einschließlich Serviceleistungen (Candle-light-Dinner, Obstkorb, Wasser, Sauna) Im Hotel Steiner in Großheirath bei Coburg ergattert.

Die Übersendung des Gutscheins durch das Hotel erfolgte superschnell. Die Buchung war problemlos und wurde freundlich gehandhabt.

Das Hotel liegt relativ ruhig im Mittelpunkt von Großheirath. Durch die diverses Anbauten ist es etwas verwinkelt. Zuerst wurde uns ein Raucherzimmer gezeigt, was wir aber ablehnten. Es war kein Problem, wir bekamen ein Nichtraucherzimmer. Die Zimmer sind großzügig und überwiegend mit Balkon. Die Möbelierung ist hell und freundlich, das Bad groß und insgesamt alles sehr sauber.

Der Gesamteindruck des Hotels (Empfang, Gastronomie, Frühstücksraum etc.) ist rustikal mit Trend zum Überladenen. Das Hallenbad ist o.k., die Sauna winzig und kann ehr unter "zweckmäßig" als "Wellness" verbucht werden. Insgesamt etwas spießig, was nicht negativ gemeint ist. Geschmackssache halt.

Das Candle-light-Dinner war zwar vorgegeben,aber sehr schmackhaft. Das Frühstücksbuffet war vielfältig und gut. Das Personal ist flink und freundlich.

Großheirath ist ein total verschnarchtes Dorf mit keinerlei Freizeitwert.

Fazit: Empfehlenswert als Standort für Ausflüge in die Umgebung. Coburg ist absolut sehenswert und man braucht schon einen ganzen Tag. Sesslach ist zwar klein, aber total romatisch. Hier sollte man einmal Essen gehen. Fptoapparat nicht vergessen! Insgesamt ist das "Hotel Steiner" ordentlich, sauber und mit freundlichem Service. Ich finde jedoch im Zusammenhang die Begriffe "Luxus" und "Wellness" für das Hotel zu hoch gegriffen. 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden