Gore Bikewear Alp-X Alp X ; Goretex Paclite Regenjacke

Aufrufe 62 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Gore Bikewear Alp-X Regenjacke mit Goretex Paclite Membran


Vor einiger Zeit habe ich mir von Gore Bikewear die Regenjacke Alp-X gekauft, welche schon aus vielen Tests in Fachzeitschriften als Testsieger hervorging.
Die Jacke kostet im Laden 249 Euro; bei Ebay meist günstiger.

  • Sie ist vom Schnitt her eher auf schlanke Personen und eine radspezifische Körperhaltung ausgelegt wie man sie vor allem bei Rennradfahrern und im Crosscountry-Bereich bei Mountainbikern findet. Deshalb ist sie für das Fahren in einer eher aufrechten Sitzposition wie bei Cityrädern, Trekkingrädern oder Endurobikes weniger geeignet, da sie vorne dann zu kurz geschnitten ist.
  • Menschen die die Jacke auch im Alltag verwenden wollen vermissen die Fronttaschen.
  • Sie fällt eine Größe kleiner aus als normale Jacken und ist dann immer noch relativ eng geschnitten, weshalb man z.B im Winter kein wärmendes Fleece mehr drunterziehen kann ohne dass die Bewegungsfreiheit leidet.
  •   Sie ist durch die Paclite Membran sehr atmungsaktiv (auch wenn es noch bessere gibt) und wirklich sehr leicht; man spürt sie somit kaum am Körper. 
  • Die Jacke besitzt zwei Taschen: Eine wasserdichte Napoleontasche vorn für Schlüssel, oder ein kleines Handy (viel Platz ist da nämlich nicht). Ein geräumige Rückentasche die sich zum Beispiel zum Verstauen der optional erhältlichen Kapuze (40 Euro) eignet.
  • Neben dem Frontreißverschluss befindet sich eine Belüftungsöffung (Netzfutter), die sich durch Beiseiteklappen der Abdeckleiste öffnen lässt.
  • Immer mindestens eine Größe größer kaufen als normale Jacken da sie sonst nicht passt!


Fazit:

Die Jacke eignet sich vor allem für sportliche Fahrer, die die Jacke ausschließlich als Radjacke verwenden wollen. Wer sich an dem beschränkten Einsatzbereich und selbstbewussten Preis nicht stört kann sich auf eine superleichte wind- und wasserdichte Jacke mit spitzenmäßiger Verarbeitung freuen, deren Schnitt für sportliches Fahren ideal ist.
 
Für den härteren Einsatz im Gelände, oder für Tourenfahrer bietet Gore Bikewear  andere Jacken an (Path bzw. Touring), die dafür besser geeignet sind.

Ich hoffe der Ratgeber war ein Hilfe für die Auswahl einer Fahrradjacke. Über positive Leserstimmen würde ich mich freuen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden