Golf Polo und Lupo: Die beliebtesten GTI Modelle von Volkswagen

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Golf Polo und Lupo Die beliebtesten GTI Modelle von Volkswagen

Die GTI-Modelle gehören zu den Klassikern des Kfz-Herstellers Volkswagen und genießen in der Tuningszene längst Kultstatus. Erfahren Sie jetzt mehr über die beliebtesten GTI-Modelle Golf, Polo und Lupo. Bei eBay finden Sie neben Ersatzteilen für ältere Fahrzeuge von Volkswagen auch Modellklassiker im Top-Zustand.


Diese GTI-Modelle vom Hersteller Volkswagen gelten als Kultautos

Der Begriff GTI wird als Typenkürzel für spezielle Fahrzeugmodelle von Volkswagen verwendet und steht dabei für besonders leistungsstarke Ausgaben des Kleinwagens Polo und der Kompaktklasse Golf. Die Abkürzung GTI bedeutet „Gran Turismo Injektion“ und ist eine Typenbezeichnung für Fahrzeuge mit Benzin-Einspritzmotor.

 

Golf GTI: Tuning-Liebling und Modellklassiker

Der bis heute erhältliche Golf GTI gilt als Mutter aller GTI-Fahrzeugmodelle aus dem Hause Volkswagen. Der GTI war die stärkste Motorvariante des Golf I und machte den Kompakten von VW seinerzeit zu einem PS-Konkurrenten für Sportwagen. Aus der ursprünglich als Sonderserie geplanten GTI-Serie mit einer Auflage von anfangs 5.000 Stück wurde aufgrund der hohen Nachfrage ein für alle Golf-Modellreihen weiterentwickelter Klassiker. Nach dem Golf II und III GTI folgte der 4er-Golf als Modellvariante mit unterschiedlichen Motoren. Mit dem Golf V kehrte Volkswagen 2005 dann wieder zu einer ausschließlichen GTI-Motorenvariante zurück und setzte das bewährte Konzept auch bei der folgenden Golf-Generationen VI fort. Seit 2013 ist der Golf VII als GTI mit 220 und 230 PS erhältlich. Zuvor präsentierte VW mit der GTI Edition 35 noch das Jubiläumsmodell des Fahrzeugklassikers. Zu den Meilensteinen der Serie zählte auch das 2007 beim VW-Treffen am Wörthersee vorgestellte Showcar GTI W12 650 mit einer Spitzenleistung von 478 kW.

 

Kleinwagen mit PS: GTI-Modelle des Polo und Lupo

Zu den Kultautos mit GTI-Motor gehörte auch der legendäre Polo 6N als 3er-Polo mit einer Motorleistung von 120 PS. Die limitierte Version des Polo GTI war die erste GTI-Version des Kleinwagens und wurde ab Werk mit sportlichen 15-Zoll-BBS-Felgen ausgeliefert. Später folgte eine weitere GTI-Version des Polo III mit 125 PS. Zu den optischen Erkennungsmerkmalen der GTI-Serie gehören das wabenförmige Grillmuster und der rote Zierstreifen, die beim aktuellen Golf-Modell wieder zu den Design-Highlights zählen. Bis zur Präsentation des neuen Kleinstwagenmodells Fox war auch der Lupo von VW als GTI-Modell mit 16-V-Motor und Sportausstattung erhältlich.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden