Glutamine

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

1. Was ist es, und wo kommt es her ?

Die äußerst populäre Aminosäure L-Glutamine kann in Protein-Pulvern, Bohnen, Fleisch, Fisch, Geflügel, Milchprodukten, und natürlich bei L-Glutamine Ergänzungen wie von FoodRevolution.de gefunden werden.

2. Was tut es, und welche wissenschaftliche Studien sagen aus, um das zu wiederlegen ?

Glutamine ist überall im Körper hoch gefragt. Es wird in den inneren Organen und im Immunsystem umfassend verwendet, um optimale Leistungen aufrechtzuerhalten. 60 % der Aminosäuren in freien Form, die in Skelettmuskeln schwimmen, sind L-Glutamine. L-Glutamine spielt eine sehr wichtige Rolle im Protein-Metabolismus, und es scheint, ein ein sehr wichtiger Nährstoff für den Bodybuilder zu sein. Wenn supplementiert wird, kann es Bodybuilder helfen, den Betrag des Muskelverfalls zu reduzieren, der vorkommt, weil andere Gewebe, die Glutamine brauchen, und nicht mit Glutamine versorgt werden die Muskelzellen ausrauben werden.

Forschungen zeigten, daß nach einem intensiven Workout 50% des Glutamine Niveaus im Körper reduziert wird. Da sich der Körper auf Glutamine als Zellbrennstoff für das Immunsystem verlässt. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, daß die Glutamine Ergänzung die Schädigungen ihres Muskelgewebes minimiert und den Protein Metabolismus verbessern kann. Seine possiven Wirkungen mit dem Ergänzen von L-Glutamine auf den Körper, nach Stress oder einem Trauma werden in Europa schon lange genutzt. Patienten bekommen in den Krankenhäusern allgemein L-Glutamine verabreicht. Die Zellen-Volumizing-Wirkungen von Glutamine sind auch in mehreren Studien bewissen worden. Es wurden keine abschließenden Studien durchgeführt, um die Wirkungen der L-Glutamine Ergänzung auf Erwachsene Gewicht Trainierende zu bewerten. Jedoch zeigte eine neue Studie bis zu einer Steigerung von 400 % des Wachstumshormon Level, als eine geringe Menge von 2 Gramm der freien Form von L-Glutamine Ergänzung verbraucht wurde !

3. Wer braucht es, und wie sind die Symptome bei einem Mangel ?

Bodybuilder können besonders von der Aufnahme von Glutamine gewinnen. Da bei Bodybuilder vieler ihrer Glutamine verbraucht werden, wenn diese intensiv trainiern. Bei zu wenig Glutamine führt das zu Gesundheit verbundenen Probleme. Das Immunsystem wird schwächer, da es sich schwer auf diese Aminosäure verlässt.
Katabolismus oder Muskel Zusammenbrechen kann vorkommen, wenn der Körper von Muskeln, Glutamine für den Gebrauch anderswohin wie dem Stickstoff-Transport oder das Aufrechterhalten des Immunsystems beraubt. Die Ergänzung von Glutamine ist wichtig bei Bodybuildern die keine Muskelabbauenden - oder Verschlechternte Eigenschaften erhalten möchten.

4. Wie viel sollte genommen werden ? Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen ?

Bodybuilder können Vorteil erhalten, indem sie zehn Gramm L-Glutamine pro Tag nehmen, obwohl klinische Studien keinen genaue Menge für die Muskelmetabolismus-Optimierung bestimmt haben.

Es gibt keine Nebenwirkungen mit L-Glutamine, weil es ein Nährstoff ist, der natürlich im Körper vorkommt. Berichte von Magenschmerzen werden mit dem Aufnehmen von sehr viel Glutamine vereinigt, wenn dies vorkommt wird empfohlen daß sie kleinere Dosierungen einehmemen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden