Glas - Tiffany - Lampe - Beim Transport beschädigt!!!

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Main Tiffany

Glas Tiffany Lampe - Beim Transport beschädigt - Tansportversicherung!!!

Sollte Ihre Tiffanylampe beim Transport beschädigt werden, so sollte dies über ein Transportversicherung bei einem versichertes Paket abgedeckt sein!

Allerdings nur, wenn die Lampe oder das Glas sehr, sehr gut verpackt war!

Nur Folie und Styroporflocken sind z. B. Hermes nicht genug. Am Besten noch einen 2. Karton aussen rum und diesen auch mit Flocken ausfüllen!

Deshalb immer darauf achten, Lampe nie als Päkchen verschicken!

Hier nicht an falscher Stelle Porto sparen!

Allerdings bezahlt Ihnen die Transportversicherung auch nur den Ersteigerunspreis!

Doch dies spart Ärger zwischen Käufer und Verkäufer und Negative Bewertungen!

Falls an einer Lampe nur ein Teil beschädigt ist, so kann dies ein Tiffanyladen für einige Euro behelfsweise reparieren, sodas man danach nichts mehr sieht - Kupferfolie von beiden Seiten aufkleben - bis in die Lötnaht und verlöten - schon ist alles fest und man sieht keinen häßlichen Leim ect.

Ich hoffe es war für Sie interesant! Dann dürfen Sie mich jetzt bewerten!

Sieh brauchen mehr Infos:

Alles für Ihr Tiffanyhobby unter.

*** main-tiffany. de

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden