Getränke einfach selbst anrühren: Einkaufsratgeber für Getränke-Pulver

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Getränke einfach selbst anrühren: Einkaufsratgeber für Getränke-Pulver

Getränke-Pulver: leicht, praktisch & schnell

Wer kennt es nicht: Gerade startet man ins Wochenende, die Sonne scheint, man will es sich gemütlich machen mit einem leckeren Getränk – doch die Vorräte sind aufgebraucht. Nun heißt es auf zum Getränke- oder Supermarkt, sein Lieblingsgetränk suchen und Kisten schleppen. Abhilfe bieten hier die unzähligen Getränke-Pulver, mit denen man schnell und einfach zu Hause sein Lieblingsgetränk selbst herstellen kann. Bei eBay finden Sie eine reiche Auswahl an Getränke-Pulvern aller Art. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie neue exotische Geschmacksrichtungen wie Granatapfel oder Aloe-Vera.
Getränke-Pulver sind sehr ergiebig, leicht zu transportieren und können platzsparend gelagert werden. Zum Anrühren wird nur noch Wasser benötigt, welches je nach Art des Getränkes heiß oder kalt sein kann, und dann steht dem Genuss nichts mehr im Wege. So sind Getränke-Pulver die ideale Form der Zubereitung, wenn es schnell gehen muss oder wenig Platz vorhanden ist, wie zum Beispiel auf Reisen, beim Camping oder Sport. Auch im Büro kann man sich schnell und unkompliziert mithilfe eines Instantkaffees oder Cappuccinos neue Energie verschaffen. Energie benötigt der Körper auch, wenn er diese beim Sport oder anderer körperlicher Anstrengung verbraucht hat. Auch für diesen Zweck wurden spezielle Getränke-Pulver auf den Markt gebracht, die den Fokus auf die Zufuhr von Mineralstoffen und Vitaminen legen. Wer es lieber ruhig und gelassen angeht, der trinkt vielleicht gerne mal einen Tee – und sollte vielleicht einmal zu dem japanischen Grünteepulver greifen. Wie Sie sehen, gibt es für jede Situation und für jeden Geschmack das passende Getränke-Pulver, man muss nur wissen, wo man diese für alkoholfreie Getränke bekommt. 

Heiß und Kalt: Instant-Tee

Vielen bekannt sind wahrscheinlich die Klassiker unter den Getränke-Pulvern, die Instant-Tees, die oft als Granulat angeboten werden. Die meisten eignen sich sowohl als Durstlöscher, wenn man sie kalt aufgießt, oder als Heißgetränk, wenn man sie mit kochendem Wasser aufbrüht. So sind die Instant-Tees das ganze Jahr über, ob Winter oder Sommer, eine schnelle und willkommene Bereicherung des Getränkeangebots. Relativ neu auf dem deutschen Markt sind die verschiedenen ungesüßten Instant-Tees aus reinem Grün- oder Schwarztee. Diese haben im Gegensatz zu den bekannten Teebeuteln und losen Tees den Vorteil, dass sie mühelos aufgegossen werden können und keinen Abfall hinterlassen. Auch entfällt die Wartezeit, da die Instant-Tees sofort trinkfertig sind und nicht erst mehrere Minuten ihr Aroma aus den Blättern gelöst werden muss.

Der Geheimtipp aus dem Land der aufgehenden Sonne - grüner Matcha-Tee

Ein echter Geheimtipp ist Pulver-Tee aus japanischem grünen Matcha-Tee. Aus diesem lässt sich nicht nur schnell und unkompliziert fruchtiger Grüntee zubereiten, sondern auch das leckere Matcha-Eis. Matcha ist das japanische Wort für „gemahlen“ und dieser Tee zeichnet sich durch seine intensive Farbe und sein leicht süßliches Aroma aus, welches ihn von anderen Grünteesorten abhebt. Matcha-Tee ist auch die Grundlage in der traditionellen japanischen Teezeremonie, wo er mit einem speziellen Bambusbesen regelrecht aufgeschäumt wird. Nach dem Öffnen des vakuumverpackten Matcha-Tees sollte dieser unbedingt im Kühlschrank gelagert werden, da sich sonst sein Aroma relativ schnell verflüchtigt.

Die Düfte Indiens im Glas - Chai Tees

Aktuell sehr in Mode sind die verschiedenen Varianten der Chai-Tees. Diese ursprünglich aus Indien und Südasien stammende Teesorte bestehen neben einem kräftigen schwarzen Tee aus viel Milch, Zucker und typisch asiatischen Gewürzen wie Kardamom, Zimt, Ingwer oder Nelken. In Europa ist diese Form des Tees schon seit der Zeit der niederländischen Indienfahrer bekannt, die den Chai schon vor Jahrhunderten von ihren Seefahrten mitbrachten.

Espresso, Cappuccino und anderer Kaffee in Pulverform

Der Cappuccino hat sich in den letzten Jahren in Deutschland zu einer der beliebtesten Formen des Kaffeegenusses entwickelt. Besitzt man keine der teuren Kaffeevollautomaten, kann man auf den Cappuccino in Pulverform zurückgreifen. Die Auswahl kennt fast keine Grenzen, von Amaretto-Cappuccino über Schoko-Cappuccino bis hin zum ungesüßten Cappuccino finden Sie alle Arten bei eBay.
Etwas Bemerkenswertes am Rande: Haben Sie schon einmal direkt nach dem Zubereiten eines Cappuccinos mit dem Löffel gegen die Tasse geklopft? Falls nicht, sollten Sie dieses einmal testen und auf die Geräusche achten. Mit jedem Klopfer wird die Tonhöhe ansteigen. Was im ersten Moment verwunderlich wirkt, wurde bereits 1892 vom amerikanischen Forscher Frank Crawford erforscht und als „Cappuccino-Effekt“ beschrieben. Das Phänomen hängt mit dem Milchschaum auf der Oberfläche zusammen, der Einfluss auf die Schallgeschwindigkeit hat. Ein Cappuccino ist im Prinzip ein Espresso, der mit viel Milch aufgeschäumt wurde.

Für Puristen - der Instant-Espresso

Wem ein Cappuccino zu mild ist und wer lieber auf der Suche nach dem vollen Kaffeegeschmack ist, muss aber nicht auf diese bequeme Art der Zubereitung verzichten. Sie finden bei eBay ebenfalls viele Instant-Espressos für die verschiedensten Bedürfnisse. Während die Einzel- beziehungsweise Tassenportionen noch aus dem Supermarkt bekannt sein dürften, finden sich für Vollautomaten, die aus Instantprodukten Kaffee zubereiten, auch größere Gebinde losen Instant-Espressos.
Instantkaffees wie Espresso werden übrigens durch Gefriertrocknung hergestellt. Vorher wurden in einer Extraktionsanlage unter hohem Druck und Temperaturen von rund 200 Grad Celsius der Kaffeebohne alle löslichen Bestandteile entzogen. Das entstandene Produkt, der Instantkaffee, ist, entgegen einiger Meinungen, frei von Konservierungsstoffen oder sonstigen Zusätzen und besteht rein aus Kaffeebohnen. Durch das aufwendige Produktionsverfahren ist der Instantkaffee darüber hinaus sehr ergiebig und kann länger gelagert werden als Kaffeebohnen oder gemahlener Kaffee. In der Gastronomie wird aus diesen Gründen gerne auf Instantkaffee zurückgegriffen, auch weil sich der Instantkaffee als konstanter im Geschmack erwiesen hat. Gemahlener Kaffee tendiert dazu, nach dem Öffnen der Packung seine Aromen zu verlieren. Dies liegt an der Oxidation, welche bei dem Instantkaffee in dieser Form nicht abläuft. Es war übrigens der Schweizer Kaffeeröster Nestlé, der Ende der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts das Gefriertrocken-Verfahren für den Kaffee industrialisierte und erste Instantprodukte auf den Markt brachte.

Klassiker unter den Getränke-Pulvern und Kakao

Eines der Nationalgetränke in der Schweiz ist Ovomaltine. Auch hierzulande ist das Instant-Getränk auf Basis von Malz sehr beliebt. Das Pulver besteht aus einer Mischung von Gerstenmalz, Milchpulver und Kakao und kann mit heißer oder kalter Milch zubereitet werden. Erfunden wurde Ovomaltine im Jahre 1904 in Bern von Georg Wander. Ursprünglich als nahrhaftes Getränk zur geistigen und körperlichen Stärkung angepriesen, ist Ovomaltine inzwischen ein alltägliches Getränk geworden.
Übrigens gibt es einen großen Unterschied zwischen der Ovomaltine, die in Deutschland und anderen Ländern verkauft wird, und der Ovomaltine aus der Schweiz. Die in der Schweiz erhältliche und als echte Ovomaltine angepriesene Version enthält keinen Zucker und schmeckt dementsprechend anders. Wenn Sie ein Freund des Malzgetränks sind, halten Sie bei eBay doch mal Ausschau nach der Schweizer Ovomaltine, denn sonst kommt man nur schwer an die ungesüßte Variante dieses Klassikers. Erkennbar sind diese Produkte an der Schweizer Flagge auf der Verpackung, die auf anderen Ovomaltine-Packungen fehlt. Inzwischen gibt es auch weitere Geschmacksvariationen von Ovomaltine, wie zum Beispiel Choco Cunch.
Bei vielen Familien gehört der Kakao auf jeden Frühstückstisch dazu und dieser ist einer der absoluten Klassiker unter den Instant-Getränken. Kakao, oder auch Trinkschokolade genannt, ist ein sehr vielseitiges und dazu noch gesundes Getränk. Es kann sowohl heiß als auch kalt genossen werden und zur Zubereitung kann wahlweise Milch oder Wasser verwendet werden. Kakao ist wohl neben Tee eine der ältesten Getränkezubereitungen der Menschheit. Schon die Azteken und Mayas nutzten die Bohnen der Kakaopflanze zur Herstellung eines ungesüßten, bitteren Getränks, das vom Geschmack her wenig mit dem bekannten Kakao gemein hatte. Aber den Namen übernahmen die Spanier, als sie 1519 den ersten Kakao nach Europa brachten. Bei den Mayas hieß das Getränk xocoatel und daraus leitete man den noch heute gebrauchten Begriff „Schokolade“ ab.

Großpackungen und Säfte in Pulverform

Getränke-Pulver kämpfen oftmals mit dem Vorurteil, sie seien ungesund und voller Zucker. Das muss aber nicht immer so sein, so gibt es einige Instantsaft-Produkte, die es vor allem größeren Gastrobetrieben erleichtern, große Mengen von Saft auszugeben, ohne dafür viel Lagerraum und Transportkapazitäten aufwenden zu müssen. Diese Produkte sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Orange oder Pfirsich erhältlich und können auch für die automatische Dosierung in Getränkeautomaten benutzt werden. Aus den Großpackungen mit 1000 Gramm Inhalt lassen sich bis zu 12 Liter Getränk zubereiten. Ebenfalls für die Verwendung in Großküchen und Automaten gedacht sind die Instant-Milchpulver. Diese können von den Automaten benutzt werden, um eine besonders cremige Schaumkrone auf Cappuccino und andere Heißgetränke zu setzen, können aber auch pur verwendet werden.

Fitness- und Energydrinks aus Getränke-Pulver

Aus Getränke-Pulver lassen sich nicht nur Tees, Kaffees und Erfrischungsgetränke bereiten, es gibt auch eine breite Palette an isotonischen Getränken, die man als Fitnessgetränk nach dem Sport oder anderen anstrengenden Tätigkeiten zu sich nehmen kann, um seinen Elektrolythaushalt wieder aufzufüllen. Diese Pulver eignen sich auch für den Muskelaufbau und sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Auch viele Fitnessgetränkehersteller vertreiben ihre Marken als Pulver, so findet man zum Beispiel Gatorade und Powerbar in Instantform, woraus man sich zu Hause die bekannten Getränke selber mischen kann. Den anderen Weg wählt Dextro Energy, welches den meisten in Form von Traubenzucker als Energielieferant bekannt sein dürfte. Als Sportgetränkepulver finden sich die Produkte von Dextro Energy in unterschiedlichen Gebinden auf dem Markt. Man sollte beachten, dass Produkte dieser Kategorie Nahrungsergänzungsmittel sind und nur in Maßen genossen werden sollten. Einige dieser Energydrink-Pulver enthalten auch Koffein, Taurin und andere Stoffe, die Auswirkungen haben auf den Stoffwechsel, das Nervensystem und die Herzfunktionen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden