Gesundheitsbelastene Nahrungsmittel | Öko - Bio

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

ich möchte einen Ratgeber zu Bioprodukten schreiben, da dieses doch immer wichtiger wird.

Ich habe von 1995 - 2001 für die Biozentrale gearbeitet und in dieser Zeit (wo Bio Produkte noch als Öko verschrieen waren) Fachberatungen in Lebensmittelgeschäften und bei Endverbrauchern und Messen gemacht. Da war es noch gar nicht in jedermanns Munde (im wahrsten Sinne des Wortes ;-)

Toll finde ich, dass mittlerweile sogar jeder Discounter Bio Produkte anbietet.
Ihr könnt euch sicher sein, dass dort, wo das Deutschland Siegel fuer Bio Produkte drauf steht, auch Bio drin ist.
Versehen muss das Lebensmittel mit der Registrierungsnummer und mit einem von 12 Bio Siegeln gebrandet sein.

Mein Tipp an euch und euer Gewissen:

In nahezu jedem konventionellem Lebensmittel sind Schadstoffe und Pestizide enthalten, die teilweise noch nicht einmal deklariert werden müssen.
(das ist traurig, aber leider wahr)
Selbst sind einige Pestizide oder chemische Duenger nicht im Labor nachweisbar  - schädigen DENNOCH nachhaltig enorm unsere Gesundheit.
Bei Männern wirkt sich das u.a. auf die Qualität der Spermien aus, bei Frauen zeigen sich in renomierten wissenschaftlichen Tests eine Abnahme der Fruchtbarkeit. Ganz zu schweigen vom allgemeinen Gesundheitszustand.

Ich möchte einen Appell gegen Glutamat und andere Geschmacksverstärker richten.

Bericht wird umgehend weiter geschrieben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden