Gesundes Schlafen Matratzen Matratzensysteme

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war





Gesundes Schlafen Matratzen

Unser Ziel ist Ihr gesunder und ruhiger Schlaf. Gesunder und ruhiger Schlaf ist ein System aus Matratze und Bezug, Lattenrahmen, Bettdecke und Bett.

Der Kern eines gesunden Schlafsystems ist die Matratze. Die Aufgaben der Matratze im Schlafsystem sind:




Gerade Ausrichtung der Wirbelsäule in jeder Lage
Geringe Durchblutungsstörungen als Voraussetzung für die Schlafruhe
Die gerade Ausrichtung der Wirbelsäule in jeder Schlafposition - gerade auch in der Seitenlage – ist ein Kernziel Ihres gesunden Schlafes. Hierbei ist die orthopädisch richtige Körperabbildung wichtig – insbesondere, dass die Schulter- und Beckenabsenkung der Matratze funktioniert und der Körper im Krümmungsbereich gestützt und getragen wird.


Die während des Schlafes auftretenden Durchblutungsstörungen des menschlichen Körpers – auf die der Körper durch Positionsänderungen reagiert – sind mit dem Ziel einer hohen Schlafruhe durch die optimale Körperkonturierung der Matratze so gering wie möglich zu halten.
                         
                         
                          Ravensberger® - Gesunde ruhige                                        Schlafsysteme
                          Foto: Ravensberger® Matratzen

                         
                          Ravensberger® Matratzen Stammhaus                                Lübbecke
                          Foto: Ravensberger® Matratzen










Die Körperzonen des Menschen






Perfekte Klimaeigenschaften Materialqualität Fertigungsqualität - Sicherheit - Zertifizierung
Ein weiteres Kernziel für Ihren gesunden und ruhigen Schlaf ist das Klimaverhalten der Matratze und ihres Bezuges. Das Klimaverhalten resultiert aus der hohen Luftdurchlässigkeit, dem guten Feuchtigkeitsaustausch und der leistungsfähigen Wärmeableitung der Matratze, um eine angenehmes und gesundes Schlafklima zu erreichen. Wichtig für den gesunden, ruhigen und komfortablen Schlaf wie auch für die orthopädisch wirksamen langjährigen Dauergebrauchseigenschaften der Matratze ist die Materialqualität der eingesetzten Schlafsysteme aus hochwertigen HR-Kaltschäumen, thermoelastischen Visco-Schäumen und natürlichem Latex. Die Fertigungsqualität der Matratze ist von hoher Bedeutung für den gesunden und komfortablen Schlaf. Hierzu zählen auch die Sicherheitsaspekte – vom Brandschutz über die Gesundheits- und Umweltaspekte Ihrer Schlaflösung – bis zu der geprüften und zertifiziert nachgewiesenen Qualität der Matratze.

Für Ihren gesunden und ruhigen Schlaf gibt es fünf grundlegende Lösungswege:


1. 7-Zonen-Kaltschaummatratzen

Moderne 7-Zonen-Kaltschaummatratzen erfüllen die Kernziele des gesunden und ruhigen Schlafes sehr gut – die gerade Ausrichtung des Körpers in jeder Lage und die weitgehende Vermeidung von Durchblutungsstörungen als Voraussetzung für die Schlafruhe









2. Thermoelastische VISCO-Matratzen

Thermoelastische VISCO-Matratzen bei denen der VISCO-Schaum auf die Körpertemperatur reagiert und damit zu einer optimalen Körperanpassung und hoher Schlafruhe führt










3. 7-Zonen-Latexmatratzen

7-Zonen-Latexmatratzen zeichnen sich durch eine sehr gute und natürliche Körperanpassung aus und bilden eine hervorragende natürliche Lösung für Ihren gesunden und ruhigen Schlaf










4. Federkernmatratzen*


5. Wasserbetten*

* Nicht im Programm der Ravensberger® Matratzen

(c) 2009 Conform Wüllner GmbH
















Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden