Gestatten, mein Name ist...

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Katzen hören,.....wenn überhaupt....;o)....eher auf zweisilbige Namen, und in dem der Vokal "i" enthalten ist.

Aber die meisten Katzen hierzulande heißen aber doch "Peterle"  und "Mäxchen" ....;o)..

 

Beliebt sind aber komischerweise doch auch die Namen wie: Felix, Moritz, Charly, Micky, Susi, Lisa, Blacky, Muschi, Bärli

Alles "i" Namen.......Instinktiv?

 

Übrigends: jeder fünfte Besitzer einer Rassekatze nennt sein Tier sogar mit seinem "adeligen" Stammbaum -Namen.

Gott sei Dank werden solche edlen Tiere meist nur in der Wohnung gehalten.....;o)....stellen Sie sich nur mal vor, wenn die Katze Freilauf hat, und vor der Nachbarschaft lauthals nach ihr gerufen wird , in etwa so:

Little sweet Honey Bear, Edler Ritter vom Glockenturm,..... wo bist du??  Komm heim !!!! Fressi fressi!!!!

 

Ein nicht ganz so ernst zu nehmender Ratgeber, eher mal was zu schmunzeln.....;o)..

 

Liebe Grüße an alle Samtpfoten Liebhaber

catboys5  =^..^=   =^..^=   =^..^=

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden