Geruchsbelästigung beim Bioethanol nach dem Abbrennen

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo Kaminfreunde, habe ein großes Problem mit dem Geruch von Bioethanol wenn die Flamme ausgeht und das Zeug alle ist.Dann riecht es ganz doll extrem. Vorher überhaubt nicht, auch nicht beim Abbrennen. Das versteh ich nicht .Kann es daran liegen ,das die Hölzer über diese Flammen sind oder das kleinste lose Teilchen(Krümel vom Holzimitat) in der  Brennkammer liegen? Wer kann mir helfen? Sonst bin ich zufrieden aber das stört mich einfach.Viele Grüße Berni
Schlagwörter:

bioethanol

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden