Genius Knoblauchschneider

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ergänzend zum meinem Ratgeber vom letzten Jahr muss ich folgendes hinzufügen. Ich hatte einen Knoblauchschneider von Genius in Plastik, bei dem ich den Plastikring "gekillt" hatte, gleiches passierte mit dem Schneider aus Edelstahl, auch dort brach der Ring, weil er auch aus Plastik ist. Ich hatte mich dann für das gleiche Modell der berühmten Marke mit den drei Buchstaben aus Edelstahl entschieden und gebe diesem -obwohl etwas teuer- die Note sehr gut, denn der Ring ist sehr stabil. Die Idee der Schneider ist genial: Die Zehe in den Schneider, drehen wie bei einer Pfeffermühle und kleine Knofiwürfen landen in der Schüssel. Möchte das etwas teurere Modell nicht mehr missen, habe vorher am falschen Ende gespart.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden