Genau hinsehen bei den Beschreibungen

Aufrufe 22 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Nichts Neues - doch immer wieder aktuell - die Artikelbeschreibungen und die Rubriken, in denen sie angeboten werden.
Neues Beispiel heute gefunden: Unter der Rubrik Gemälde des20. Jahrhunderts und der Unterrubrik Originale der Zeit findet sich ein billiger Druck! Warum wird das von den Anbietern gemacht? Ist es Fahrlässigkeit oder versuchter Betrug?
Sollte man dann doch einmal durch diese Anbieter betrogen werden, wie es auch mir schon passiert ist, dann lehnen sie eine Rücknahme ab, weil sie ja private Verkäufer seien! Ich kann immer nur staunen, wieviele Bewertungen sogenannte private Verkäufer in kürzester Zeit so erhalten. Es gibt in diesen Kategorien Leute, die in  365 Tagen über 900 Bewertungen haben! Da kann sich jeder ausrechnen, wie privat diese Verkäufer sind. Nur eBay interessiert das nicht!
Schlagwörter:

Artikelbeschreibungen

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden