Gemälde bei eBay / Eine neue Form von Betrug !

Aufrufe 459 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Es gibt eine neue eBay Betrugsmasche, vor der wir Sie mit diesem Ratgeber schützen wollen :

In den letzten beiden Monaten wurden bei eBay sehr hochwertige "antike Gemälde" versteigert, die allesamt mit dem Wort "antik" aber auch rein gar nichts gemeinsam hatten. Es waren billige Kunstdrucke !!

Das Verrückte an dieser scheinbar einfallslosen Masche ist, das Sie vor Gericht kein recht bekommen, weil die Verkäufer schlichtweg ein Wort in der Beschreibung "vergessen" ..

Worauf Sie beim Gemäldekauf unbedingt achten sollten :

Beim Ersteigern von angebotenen, gerade antiken Gemälden ist darauf zu achten, das der Verkäufer den Begriff "Original" verwendet ! Ein "Gemälde mit Signatur", ein "Dachbodenfund" o.ä. gibt keinen Aufschluß über das Alter und die Beschaffenheit des Artikels.

Die Aufmachung ist in der Regel sehr professionell und unscheinbar. Was Sie allerdings für Ihr Geld nach Hause bekommen, ist schlichtweg ein guter Druck. So sind zum Beispiel in den letzten 2 Wochen 5 "Gemälde" (Drucke) zu Mondpreisen von über EUR 2.000,00 versteigert worden. Die verkäufer sind mittlerweile natürlich über alle Berge.

Zwar hat eBay die Accounts gelöscht, allerdings werden auch aktuell erneut solche "Schnäppchen" bei eBay angeboten.

Achten Sie auf das Wort "original" !

Sollten Sie zweifel an der Qualität des Gemäldes haben, so ist es am klügsten, den Verkäufer schlichtweg nach seiner Telefonnummer zu fragen. Hieran erkennen Sie u.a. ob es sich um einen deutschen Anbieter handelt oder er sich schlichtweg in Schweigen hüllt. Sobals das Wort "original" in der Beschreibung fällt, haben Sie vor Gericht den Anspruch auf Schadensersatz.

Sollte das Wort "original" nicht gefallen sein, werden Sie im Streitfall den Prozeß verlieren.
Dieser Fall wurde in Stuttgart bekannt. Ein Käufer klagte gegen einen ebay-Verkäufer, der ihm statt eines "antiken gemäldes" einen billigen Druck sendete. Die Klage wurde abgewisen mit der Begründung, das Wort "original" sei in der Beschreibung nicht gefallen (!)


Fazit dieses Ratgeber :

Schützen Sie sich vor dieser Art des Betruges !
Achten Sie auf das Wort "original". Stellen Sie vor Gebotsabgabe einen persönlichen Kontakt zum Verkäufer her.
Schenken Sie nur seriösen Verkäufern auf Ebay Ihr Vertrauen und werfen Sie immer einen kritischen Blick auf das Bewertungsprofil des Verkäufers. 

Wenn Sie sich bei einem Artikel unsicher sind, bieten wir Ihnen auch gerne unsere Hilfe an.
Entweder per Telefon oder per email. Fragen kostet bekanntermaßen nichts.

Und das wichtigste zuletzt :  Wir helfen gerne :-)



Wenn Ihnen dieser Ratgeber geholfen hat würden wir uns über eine gute Wertung überaus freuen.
Hierzu klicken Sie einfach und den unten stehenden Button !


Danke sehr für Ihre Zeit,
Ihr Auktionshaus Hamburg (webauktion24)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden