Geld sparen? Versandkosten berechnen!!!

Aufrufe 31 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Versandkostenrechner

Es gibt eine Vielzahl von Paketversendern und eben soviel Tarife und unterschiedliche Preise!

Während einige  ihre Portokosten anhand von der Größe des Packstückes abhängig machen, gibt es andere die Pakete nach Gewicht berechnen!

Was wenn mein Paket 5 Kilogramm wiegt aber 100 x 50 x 60 cm groß ist?
Oder aber 20 Kilogramm wiegt und nur 15 x 30 x 35 cm "Klein" ist?

Ich habe ein paar zuverlässige Online-Versandkostenrechner im Internet rausgesucht die ich euch gerne empfehlen möchte.

1. www.BilligerVerschicken.de (berechnet Versandkosten für Pakete, Briefe und Sonderversand)

2. www.letmeship.com (deutschsprachiger Versandkostenrechner für Pakete)

3. www.versandrechner.de (ein Versandrechner für alles)

4. www.posttip.de (kosten für Briefe und Pakete berechnen)

Für besondere Sachen, wie z.B. Möbel oder Express gibt es auch noch die Transportbörse www.kurierportal.com

Die meisten Versandrechner vergleichen DHL, UPS, Hermes, GLS, iloxx, DerCourier, GTS Logistik und einige Kurierdienste. Versender wie z.B. TNT oder DPD werden oft nicht berücksichtigt da diese von Depot zu Depot Unterschiedliche Versandkosten haben können.

Bei DPD kann man unter www.dpd.net die Versandkosten für Paketshop-Sendungen berechnen. Bei TNT kann man sich nur telefonisch über Tarife Informieren.
Für Transporte über Speditionen kann ich Dachser (www.dachser.com) empfehlen oder die Frachtenbörse www.spedition.de.

Da es unendlich viele Möglichkeiten und Tarife gibt würde es den Rahmen sprengen alle hier Aufzulisten.


Ich würde mich freuen wenn ihr auf JA klickt wenn ich euch helfen konnte oder ihr diesen Ratgeber gut findet - Danke

Ciao!



Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden